Ausflug ins Wildtiergehege

16. Januar 2015


Die letzten Tage schien endlich die Sonne. Das tat richtig gut nach diesem jahre wochenlangen Regen. Wir konnten dann endlich ins Wildtiergehege fahren. Um uns herum liegt ziemlich viel Wald und da findet man das ein oder andere Gehege mit Wildschweinen oder Rehen. Murmel ist jedesmal so aufgeregt, wenn wir hinfahren. Sie liebt die Wildschweine und rennt durch den halben Wald und ruft unaufhörlich: Haaaaalloooo Wildschweine!!!! Natürlich haben wir auch immer immer Äpfel bei - damit die Schweinchen nicht verhungern.

Das eigentliche Highlight aber sind die Rehe. Sie haben mich schon als Kind magisch angezogen und auch noch heute verlieren sie nicht an Zauber. Ich stand genau vor diesem Zaun, mit meinem Papa und hab sie beobachtet. Jetzt - Jahre später - steh ich noch immer fasziniert davor.








Ich liebe diese Tiere. So geheimnisvoll und zauberhaft. 
Murmel hingegen sprach im Auto von nix anderem mehr, als von ihren Wildschweinen. Zuhause rannte sie gleich zu ihrem Waldbuch, überblätterte galant die Rehe - um mir von den Schweinen zu erzählen. 

Ein Glück kann mein kleines Mädchen noch nicht lesen - sie würde sich tierisch darüber aufregen, warum man in diesem Beitrag nur Rehe sieht. *hust*

Habt noch einen schönen Abend!

Kommentare :

  1. Ich habe eben auch zu meinem Mann gesagt, das wir uns langsam die neue Jahreskarte für den Wildpark besorgen müssen! Jetzt will ich um so mehr!

    AntwortenLöschen
  2. Nur so zur Info, bevor es sich deine Murmel auch für immer falsch abspeichert. Es sind Hirsche und keine Rehe. Rehe leben nur in kleinsten Gruppen zusammen und sind absolut scheu, also nie in einem Wildpark zu halten....
    Also das Reh ist nicht die Frau vom Hirsch und Bambi ihr Kind... ich klugscheißer auch nur, weil wir einen Förster im Bekanntenkreis haben (ich geb zu, für mich war das auch immer irgendwie das Gleiche) Er versucht schon zwei Jahre lang den Erzieherinnen im Kindergarten klar zu machen, dass sie Hirsche füttern gehen und nicht Rehe.. :-))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :-)
    Einen ähnlichen Wildpark haben wir hier in Kiel auch! Da hast du so Recht- es ist schön die Tiere beobachten zu können! Meine Maus ist 7 Monate alt und will jetzt schon die Hand nach den Tieren ausstrecken :-)
    Ich lese deinen Blog übrigens sehr gerne! Liebe Grüße aus dem kalten Norden

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |