Projekt Kinderzimmer #1

28. Juli 2014

Was macht man bei 34 Grad Aussentemperatur? Richtig - Möbel rücken. Der Herzmann hatte ein paar Tage frei und keiner konnte ahnen, das er sich da ein paar ganz besonders heiße Tage ausgesucht hat. Berlin wurde dieses Jahr so richtig doll von der Sonne geküsst und ist total in den Sommer verliebt. Die Hitze mag nicht abreissen, Gewitter lösen sich schon an der Stadtgrenze in Luft auf. Da wir aber endlich mit dem Umzug innerhalb der Wohnung anfangen wollen, damit an Murmels Geburtstag alles fertig ist - mussten wir in den heißen sauren Apfel beissen. Der Herzmann hat das wirklich alles ganz allein gemacht. Innerhalb von zwei Tagen hat er Wände gestrichen, unser riesen Bett abgebaut und im Kinderzimmer wieder aufgebaut, Schränke mit kompletten Inhalt verschoben, Lampen ab- und wieder anmontiert, Steckdosen verlegt und sogar neue Mückennetze an den Fenstern angebracht. Teilweise wusste man nicht mehr wo was war. Ein riesen Chaos brach aus und Murmel stand mittendrin und lachte sich kaputt. Inzwischen herrscht wieder etwas Ordnung und System. Es hört sich zwar leicht an - wir ziehen ins Kinderzimmer und das Schlafzimmer wird das Murmelzimmer - aber dieser ganze Kram den man so hat. Was so alles unters Bett gepasst hat *hust* Teilweise kamen da alte Schnuller zum Vorschein, die ich noch vor 1 1/2 Jahren in voller Hektik gesucht hab. Immer wieder erstaunlich so ein Umzug, wenn auch nur in der Wohnung.

Das Murmelzimmer ist auch so gut wie fertig. Es fehlen aber noch jede Menge Bilder, Vorhänge, eine Deckenlampe, ein großer Teppich, ein Regal und und und ... Ihr wisst ja - Deko und so. Mama's Spezialgebiet. Ich will noch nicht soviel zeigen, ein wenig müsst ihr euch noch gedulden ;)

Deshalb gibt es heute nur zwei Fotos. Mein selbstgebasteltes Regal hat jetzt einen Platz im Kinderzimmer und der Willow Tree Schutzengel, den Murmel von mir zur Geburt bekommen hat - hat auch endlich seinen Platz gefunden ...




Und hier seht ihr die ganzen Bilder, die ich aufhängen will. Murmel wird nämlich eine Bilderwand bekommen. Die wollte ich schon immer und jetzt ist endlich der Platz dafür da :)




Und mit diesen kleinen Eindrücken entlasse ich euch in den Montagabend und wir sehen uns dann nächstes mal mit den Monatslieblingen wieder. Dann ist schon August! Wo ist die Zeit nur geblieben?
Bis dann ihr Lieben ....

Kommentare :

  1. Dank dir für den kleinen Einblick Bin schon ganz gespannt wie es dann bald aussieht.
    Ganz liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ujj, da ist ja einiges zu tun, aber sehr schöne Eindrücke!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,
    Dein DIY-regal sieht wunderschön aus und der Willow Tree Engel passt perfekt hinein <3.
    Ganz liebe Grüße, Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Oh die schönen Engel habe ich auch *-*
    Die Bilderwand finde ich eine prima Idee, du hast schöne Motive ausgesucht!

    AntwortenLöschen
  5. Ooh, ich bin schon total gespannt auf das neue Murmelreich! :)))
    Die ersten Eindrücke sind schonmal ganz toll!♥
    Ich finde deinen Stil sowieso soo schön! ♥
    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |