Hallo Lichtfarbe!

12. April 2014

Hey ihr Lieben, ich bin wieder da! :) Sorry, das der Blog so lange geschlossen war - aber so ist das manchmal. Ich glaube, ich brauche gar nicht viel schreiben - die Veränderungen - ihr seht sie ja. Der Name Melancholia ist Geschichte. Ich gebe zu - ich habe schon lange darüber nachgedacht und letztens dann den passenden Moment gefunden, um das Werk zu voll bringen. Ich weiss, viele von euch werden Melancholia nachtrauern und alles doof finden. Aber letztendlich ist es mein Blog und ich bin der Autor. Ich konnte mich mit Melancholia einfach nicht mehr identifizieren. Auch den Blog komplett zu löschen stand im Raum. Aber irgendwo ist es auch meine Visitenkarte, die ich jetzt brauche. Denn ich werde mich in der nächsten Zeit selbstständig machen und habe sehr viel vor. Ihr wisst ja, mein Herz schlägt für die Fotografie und ich will da einfach was draus machen. Melancholia entstand vor 2 Jahren aus einer Laune heraus. Ich wollte einen Namen, der poetisch und fantasievoll klang. Ein wenig Fotografie und Geschreibsel, fertig. Meine Schwangerschaft überwiegte und der Blog sprudelte nur noch von Baby und drum herum. Was für mich in dieser Zeit wunderbar war und durch das bloggen habe ich auch tolle Mütter kennen gelernt und mit einigen halte ich noch heute Kontakt. Viele Leser wissen ja, das zum ersten Geburtstag meiner Tochter vieles vorgefallen ist im world-wide-web und damit war für mich ein Punkt erreicht, wo der Blog eine Wende durchlebt hat. Ich wollte und will nicht mehr über meine Tochter schreiben. Das schreibe ich jetzt auch zum letzten mal. Und es soll gar nicht böse klingen - es soll aber eine Aussage sein - denn ich erhalte noch immer Fragen und Mails, wann es mal wieder "Murmelpost" gibt. Gar nicht mehr. Mein kleines Mädchen gehört einfach nicht ins Internet und daran halte ich fest. Für immer. Bestimmt wird es mal ein Foto geben, wo man sie von hinten sieht, wie sie in der Golden Hour übers Feld hüpft ;) Ich bin Fotografin - natürlich hab ich da so einige Ideen, die umgesetzt werden wollen. Aber meine kleine soll einfach nicht mehr der Fokus sein. Es wird jetzt auch kein reiner Foto-Blog - die Webside dafür wird noch aufgebaut. Mehr dazu aber in der nächsten Zeit. Für euch ist einfach wichtig, das ich natürlich weiter schreiben werde, Fotos zu sehen sind und vielleicht mal ein DIY oder worauf ich sonst noch Lust hab. Ich bin mir sicher, ihr werdet Lichtfarbe genauso lieben können wie Melancholia und wem das nicht passt - oben rechts ist das kleine Kreuz und so ;) Natürlich könnt ihr mir weiterhin auch Shopping Tipps für meine kleine Maus schicken oder posten - ich bin immer noch eine Herzblut Mama und mein Leben dreht sich hauptsächlich nur um mein Goldkind. Und auch ich werde euch weiterhin - wenn ich was schönes finde - Shopping Tipps für eure Murmelkinder zeigen. Es ist auch schon das eine oder andere geplant. Seid einfach gespannt :)

Wichtig ist noch - ich habe ab sofort eine neue Facebook Seite. Ihr findet sie hier >> Klick 
Leider ist das bei Facebook nicht möglich, den Namen einfach zu ändern und somit werde ich die Melancholia Seite demnächst löschen. Bei Instagram heiße ich schon Lichtfarbe >> Klick

Ich bin ganz doll gespannt, was ihr jetzt so zu sagen habt und freu mich wie verrückt auf euer Feedback :)
Haut rein in die Tasten! Und habt noch einen schönen Abend 

Kommentare :

  1. SUPER ;o) ich freu mich auch auf die neue Nadine!!! Und als Mama finde ich es sowieso KLASSE das deine Maus im WEB nix mehr zu suchen hat - auch wenn ich immer gerne mitgelesen (und anschließend fleißig eingekauft habe ;o) ) Viel Glück mit dem was du vorhast - ich bewundere dich für deinen Mut! Hast du eigentlich je Fotografie gelernt? Ich wollte das auch schon immer gern machen - aber mir fehlt der Mut dazu.... Ich drück dir die Daumen, das alles so klappt, wie du dir das vorstellst. (Und warte noch immer auf Berlin mit Häuser ;o) )
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du Liebe,

      nö hab ich nicht gelernt ;) Aber in den zwei Jahren hab ich einfach soviel Bestätigung bekommen und wurde so oft gefragt, ob man meine Bilder auch kaufen kann - und da musste ich einfach mal was draus machen :))

      Die Bilder mit Häuser und Berlin kommen, versprochen :**

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
    2. SUPI - ich freu mich drauf ;o)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine, toll, dass du dich mit der Fotografie selbstständig machst. Du magst die Geburtsfotografie ja auch so unglaublich gerne wie ich und ich frage mich, ob es eventuell in die Richtung geht;)? Ich bin zurzeit Hebammenschülerin, aber mein Traum ist es auch mal als zweites Standbein als Fotografin arbeiten zu können, vor allem alles rund um Schwangerschaft und Geburt (eigentlich wäre es dann mein drittes Standbein, wenn ich mein Bachelor in Psychologie dazu zähle, oh man). Meine zwei Leidenschaften eben zusammen packen, ha! Falls du mal lust auf ein bisschen Austausch hast bezüglich der Fotografie, melde dich gerne! Ich wohne auch in Berlin. Dein Header finde ich übrigens klasse! Mach weiter so, dein alter Blog war super und ich kann mir gut vorstellen, dass auch Lichtfarbe viel Licht für viele hier bringen wird ;)

    Ganz liebe warme Grüße,
    Sarina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sarina,
      oooh das klngt interessant. hebammenschülerin :) wie toll. in welchem kkh?
      sehr gerne könnne wir uns austauschen. schreib mir mal eine mail, wenn du magst :)

      liebe grüße,
      nadine

      Löschen
  4. Toll! Ich freu' mich schon auf viele tolle Fotos! Die haben mir bei Dir schon immer am Besten gefallen! Du fängst die Momente, die Stimmungen immer so toll ein!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese von Anfang an immer wieder mal still mit und ich freue mich auf deine neuen Posts! Du hast einen so schönen Blog, eine so tolle Art zu schreiben und deine Posts zaubern mir immer ein Lächeln aufs Gesicht. :-)

    Liebe Grüße,
    Evi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    schön das du dich dagegen entschieden hast, den Blog zu löschen.

    Ich freue mich auch auf eine andere Seite von dir.
    Ich gebe zu, deine Tochter hat sicher lange genug im Rampenlicht gestanden, dass man sich dementsprechend entscheiden sollte ob es weiter geht oder nicht.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine, ich finde es super, dass du deine Leidenschaft nun richtig umsetzen möchtest. Du machst wirklich atemberaubend tolle Fotos. Du gehörst für mich mit zu den Blogs mit den besten und schönsten Fotos. Ich werde hier fleißig mitlesen.

    Ich werde mich auch ab Mitte Mai neu definieren. Neues Design, neue Art zu bloggen. Witzig, dass das fast zeitgleich geschieht.

    Ich drücke dich und wünsche dir ganz viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, wir sind eben fast gleich gestrickt ;)
      bin gespannt auf deinen neuen blog und wie du das umsetzen wirst.

      drück dich zurück <3

      Löschen
  8. Hallo liebe Nadine,

    da bin ich ja mal wieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn schoneinmal habe ich Dich verloren und durch einen unglaublichen Zufall wiedergefunden. Diesmal wäre es sicherlich nicht so gekommen, aber zum Glück bin ich gerade heute hier und lese deinen Post.
    Du wagst einen Neustart, das gefällt mir und dass auch das Fotografieren eine Leidenschaft von Dir ist, konnte man an deinen wunderschönen Fotos unschwer erkennen grins!!!
    NIcht das Du nun meinst mir hätte Melancholia nicht gefallen, nein das auf keinen Fall. Nur dadurch das meine Kinder schon erwachsen sind, konnte ich natürlich in vielen Bereichen nicht mehr mitreden und war deshalb nicht Up-to-date...das hat mich allerdings auch nicht weiter gestört. Denn lieb wie Du bist, hast Du mir meine Fragen dennoch beantwortet und mir auch so immer mal wieder nette Worte geschrieben.
    Nun habe ich meinen Blog ja geschlossen...hast Du das eigentlich mitbekommen?
    Wohl nicht, aber das ist ja auch egal...allerdings habe ich ihn nicht gelöscht, damit ich weiterhin die Möglichkeit habe unter meinem Blognamen Kommentare zu schreiben, so wie Dir jetzt :)))
    Ach auf etwas möchte ich Dich noch hinweisen, ich musste meine Mailadresse ändern...sie lautet jetzt:
    marlie-s@web.de
    Vielleicht hast Du ja mal Lust Dich zu melden, ansonsten kannst Du aber auch gerne einen Kommentar bei mir hinterlassen. Ich werde Ihn lesen, wenn auch nicht immer zeitgleich!
    Nun wünsche ich Dir und der Murmel schonmal ein schönes, buntes Osterfest mit vielen süßen Überraschungen :))
    ganz herzliche Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe marlies, du bist so süß und ich ich freu mich, das du mir noch immer die treue hälst <3
      ich melde mich, ganz bestimmt :**

      Löschen
  9. Ach ja falls Du dich meldest, dann schreib bitte bei mir, Du weist ja das ich nicht nachschaue wegen einer Antwort..... DANKE

    AntwortenLöschen
  10. Hi Nadine! Ich werde Dir auf jeden Fall treu bleiben auch wenn ich die Murmelposts schwer vermissen werde. Nie vorher hat eine Mama-Bloggerin die Liebe zu ihrem Kind so poetisch und in so traumhaft schönen Bildern gezeigt. Das wird mir fehlen... mir wurde da immer so warm um's Herz... Ich weiss nicht genau was vorgefallen ist, kann mir auch gar nicht vorstellen, dass sich jemand über Deinen Blog negativ geäussert haben könnte (wenn Du magst, kannst Du mir auch privat schreiben...). Ich blogge ja selber und bekomme auch ab und zu Feedback von Menschen, die mir offenbar übles wollen (es sind aber ganz wenige und meist die gleichen und derzeit schweigen sie aber ich glaube mit solchen Menschen kämpft jedes Blog mal?) Na, wie auch immer, Deine Entscheidung war sicher wohl überlegt und ich freue mich für Dich dass Du Dein Murmelglück nun für Dich allein geniessen kannst. Es sei Dir gegönnt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für deine worte. sie treffen mich genau im herzen <3 ich freue mich, wenn meine liebe zu murmel auch so über meine texte rüber kam. das ist es, was ich wollte ;)

      und glaube mir, ich würde zu gerne noch ewig lange texte schreiben - aber das ist mir nix. es gibt zu viele menschen da draussen, die mit ihrer freizeit nix anzufangen wissen ;)
      ich freu mich, das du bleibst!

      liebe grüße an dich,
      nadine

      Löschen
    2. Es wird leider im Neider geben und Menschen die einem das Wort und Taten im Mund herumdrehen.

      Löschen
  11. Ujjj, ich freue mich auch auf die neue Phase mit Dir!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Süße,
    Dein neues Design ist sehr frisch und alles so übersichtlich, ganz toll und eine gute Entscheidung!
    Ich wünsche Dir viel viel Erfolg und nur das Beste ;)
    Liebe Grüße
    Beata

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadine,
    da Du mich bei Instagram geblockt hast, versuche ich Dir hier ein Kommentar zu hinterlassen. Bin gespannt auf dein "Neustart" und was Du daraus machen wirst. War auch kurz verwundert über deinen Namenswechsel. Irgendwann im Leben braucht man Veränderung, dass Leben bleibt nicht stehen. Zudem muss man einfach schauen wo man hinmöchte blogtechnisch. Ich denke das Du den Weg für Dich gefunden hast.

    Alles Gute.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadine,

    ich freue mich auf viele wunderbare Fotomomente und Texte :)
    Manchmal tut so ein Neustart einfach gut- mir gefällt es jedenfalls sehr hier!

    Viele Grüße- auch an deine Famile

    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nadine,

    endlich hab ich mir die Zeit genommen um zurück zu lesen.
    Ich war so blogmüde in den letzten Monaten, wollte weder schreiben noch lesen. Fragte mich aber immer wieder, wie es zu deinem Namenswechsel kam...
    Jetzt bin ich *hust* auch up to date ;-)
    Man hat die Monate zuvor schon gemerkt, dass sich dein Blog verändert und dass du dich beim Bloggen über deine Murmelmaus kurz gehalten und wohl nicht mehr so wohl gefühlt hast.
    Ich finde es toll, dass du auf dein Gefühl gehört hast und nun wieder unbeschwert hier bist - das merkt man :-)
    Genieß deine Murmel und genieß deinen Blog - wenn das durch diese Veränderung, die ich so gut nachvollziehen kann, besser gelingt, ist doch alles wunderbar ;-)

    Ich wünsch dir das Beste,
    Desiree

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |