Von Marmeladenglasmomenten, Tierarzt -und Arztgeschichten

28. August 2013

Was für eine Aufregung heute morgen! Kater Karlo musste zum Doc, denn er hat plötzlich seinen Mund nicht mehr zugemacht. Die Zunge hing auf halb acht raus und ich dachte schon das schlimmste. Vergiftung, Herzfehler, Wespenstich. Also die Fellnase eingepackt und ab zum Tierarzt. Der stellte fest, das der Karlo einen verfaulten Zahn hatte. Und der ist gebrochen und hat sich quer gestellt. Daher die "Maulsperre". Armer Kater. Der Übeltäterzahn wurde entfernt und siehe da - Karlo war wieder ganz der alte und hat zuhause dem Fräulein Katze erstmal gezeigt, wer der Herr im Hause ist. Ich bin froh, das es "nur" ein Zahn war und alles gut gegangen ist. Kommt vom zuviel Schoki naschen ... hörte ich die Murmel noch flüstern. *kicher* Ich hatte euch ja letztens erzählt, das beim Geburtstagskarten basteln, auch für mich wieder ein Marmeladenglasmoment entstanden ist. Ich habe einfach die Taufmandeln, die es als Gastgeschenke zur Murmels Taufe gab, ins Gläschchen gefüllt. Somit hab ich eine schöne Erinnerung an diesen zauberhaften Tag und wieder ein Moment mehr in meiner Sammlung ...





Murmel fand das natürlich wieder total unspannend und widmete sich lieber unserem Apothekeneinkauf und packte schon mal kräftig aus ...






Voltaren benutze ich grad mehr, als die Bodylotion nach dem duschen. Während der Rücken wieder fast ok ist, tut die Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk mehr weh, als je zuvor. Ist auch ganz klar, ich müsste die Hand schonen, ruhig stellen - nur ist das unmöglich. Alleine schon den Kinderwagen jeden Tag aus dem Keller hoch tragen, den Einkauf bis ins Dachgeschoss und noch dazu die Murmel. Trotzdem werde ich nochmal zum Arzt müssen, nicht das der ganze Spaß chronisch wird. So genug aus der Orthopädie. Der gelbe Paketmann war grad da und Murmel hat traumhafte Post bekommen - ich berichte. Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Tag 

Kommentare :

  1. Hallo!
    Na dann gute Besserung dir und natürlich auch dem Katerchen! Liebe Grüße Murmel Mama!

    AntwortenLöschen
  2. hihi wie süß, selbst der langweiligste Apothekeneinkauf ist spannend:)
    Die Leggins sind wohl schon Gr. 104;)

    AntwortenLöschen
  3. was für ein süßes Kleid trägt Sophie da???

    AntwortenLöschen
  4. Süße Idee mit den Erinnerungs Gläßchen... deine Kleine und mein Großer hatten am selben Tag Taufe...nur, dass unsere vor 10 Jahren war!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Wir habben selbst 2 Katzendamen und dazu eine 8 Monate alte Tochter und muss sehr lachen über den schokoladeessenden Kater Karlo. Bussi an die Murmel für den wunderbaren Lacher und alles Liebe an Dich mit den 4pfotern! :-)

    AntwortenLöschen
  6. oh dein titelbild ist so schön!
    voltaren ist auch fixer bestandteil meiner apotheke, hilft ungemein.

    zu deinen fragen:
    ...ob ihr da ganz alleine unterwegs wart? ja, wir waren nur zu dritt, lernten aber in den städten immer leute kennen. in los angeles haben wir viel mit australiern unternommen.
    wusstet ihr, wo ihr genau hin wolltet? ungefähr, ja. wir haben alle unterkünfte vorgebucht, die strecken hatten wir aber nicht und fuhren wir spontan. so konnten wir auch bryce canyon einbauen und so weiter, die story kommt beim nächsten USA-eintrag.
    hattet ihr keine angst? eigentlich nie. in san francisco wohnten wir in einem sehr armen viertel, aber wir gaben immer unser essen her und wurden nie dumm angemacht, sondern mit viel dankbarkeit überschüttet. wir fuhren auch nachts drei stunden durchs death valley, da hatten wir kurz bammel, aber wir fühlten uns im auto sicher.
    und waren da überall touristen auf der aussichtsplattform? auf der hauptaussichtsplattform schon. beim sonnenaufgang kletterten wir auf eine eigene, die nicht abgesichert war und da waren wir alleine und es war WUNDERSCHÖN!
    und die nacht wart ihr auch alleine? meinst du im canyon? ja, aber wir buchten ein lodgezimmer im grand canyon village und das war recht toll gleich vor ort zu sein (so konnten wir auch den sonnenaufgang gut ansehen).

    hoffe, ich hab dir helfen können!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Marmeladenglasmomente!


    Dein Blog inspiriert mich immer wieder! Danke, dass du uns alle teilhaben lässt.

    AntwortenLöschen
  8. Moin Moin,
    da wünsche ich euch beiden doch von ♥en gute Besserung!
    Süß ist die Ringelstrumpfhose von der Murmel!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. zauberhaftes Kleidchen <3 und gute Besserung wünsch ich Dir!
    Liebste Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung an Dich und den Kater! Das Kleid ist sehr hübsch.

    AntwortenLöschen
  11. Das mit dem Marmeladenglas ist so eine nette Idee, hab das neulich schon auf Pinterest gesehen. Muss mir nur mal aufraffen und es endlich umsetzen...
    Gue Besserung an den Rücken!
    LG! Kami
    blassrosa.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |