Holzspielzeug und Lieblingspulli

31. August 2013

Nur noch knapp 2 Wochen und mein Murmelkind wird ein Jahr. Nur noch 5 Tage bis zum achten Sprung. Letzteres ignorieren wir mal gekonnt - zum ersten: Ich bin ganz aufgeregt. Murmels Geburtstagsgeschenk ist auch schon gekommen. Soweit hab ich auch schon alles beisammen. Auch wenn meinem kleinen Mädchen die Farben von der Deko wurscht sein werden, auch wenn sie eigentlich noch gar nix von ihrem Geburtstagskuchen wahrnehmen wird - für mich wird der Murmelgeburtstag trotzdem so besonders werden. Ein wenig habe ich aber noch Zeit und so widmen wir uns mal wieder dem Holzspielzeug. Wieder was entdeckt, verliebt, bestellt. Wo? Bei Pirum-Holzspielzeuge





Tadaaaa! Ein Xylophon und Hammerspiel. Das ist so großartig. Nach dem klopfen mit dem Hammer rollen die bunten Kugeln über Klangbalken des Xylophons und erzeugen dabei verschiedene Klänge. Murmel war sofort begeistert und legte los ...





Sie verstand sofort, das sie mit dem Hammer klopfen muss, damit die Kugeln rollen. Zum Musizieren lässt sich das Xylophon übrigens herausnehmen.





Wir sind schwer begeistert und können euch das Hammerspiel wirklich ans Herz legen. 

Ist euch der wunderschöne Pullover aufgefallen? Ich liebe ihn. Wir haben ihn gewonnen bei einem von Mari's Gewinnspielen. Die liebe Verena fertigte mir mein Wunschshirt  an. Genannt hab ich nur die Farbe rosa und das Reh. Herausgekommen ist eines der schönsten Kleidungsstücke, die Murmel je hatte. Danke nochmal liebe Verena!




Und mit den geliebten Reh-Pulli und der Klangmusik in den Ohren wünschen wir euch ein zauberhaftes Wochenende!

Kommentare :

  1. Ach, ich wünsch euch auch ein schönes Wochenende, mit ganz viel Sonne im Herzen, super schöne verliebte Tage und tolle Marmeladenglasmomente - denn der Herbst zeigt sich hier gerade von seiner schönsten Seite...
    Gruß
    Liane

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist ja süß! Und diese kleinen Kinderfüße, zu niedlich. :)

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft derPullover. Das Reh ist auch unser Begleiter zur Zeit. Wie im Blog zusehen ist das Reh ein wichtiger Bestandteilunserer bevorstehenden Einschulung. Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Das Klang-Hammerspiel ist ja toll, werd ich mir mal merken.
    Und der Pulii ist toal süss..handmade hat auch nicht jeder und steht ihr super :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey! Der Pulli ist supersüß! Und das Hammerspiel hatte ich (ohne Klang) auch mal für meinen Großen. Und: ich staune immer wieder über Murmels Haarpracht!! ;) unglaublich! Habt ein schönes Wochenende, LG, Rieke

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich ein sooo tolles Spielzeug!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe deine Empfehlungen. Dieses Xylophon wird definitiv bei uns einziehen.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich eines der schönsten Oberteile! So schön! :)

    Habt ein wundervolles Wochenende in Murmelhausen!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nadine,

    genau dieses Hammerspiel hat Lucas zum 1. Geburtstag bekommen :-) Das ist wirklich total toll!
    Ich glaub auf Instagram hab ich noch ein Bild davon, muss ich dir mal zeigen :-)

    Der Pulli ist ja zuckersuess <3 v.a. das Reh hat es auch unserer Maus angetan.

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  10. der murmelpullover ist wirklich super schön! und auf der pirum seite schnüffel ich jetzt erstmal rum! :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Xylophon ist wirklich klasse! Der Pulli ist zauberhaft.

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, ein Holzinstrument suchen wir auch noch. Bis zu welchem Alter wird das Xylophon empfohlen?

    AntwortenLöschen
  13. das zweite foto ist so süß, das zöpfchen!
    ja, ich war ganz unten am rand auch noch und bin da bisschen rumgesprungen, eigentlich ein wenig leichtsinnig, aber ich habe vorher getestet, ob alles hält.
    wie weit es runterging, kann ich nicht schätzen. der canyon ist bis zu 1,8km tief. also.. sehr tief!
    die bilder wurden von einem englischen paar gemacht, das kurz an der stelle vorbeikletterte, hatten wir glück, weil mein stativ nach tag 4 kaputt geworden ist. hab das alte mitgenommen und das gewinde ging nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  14. haha, die fotos waren okay von ihnen, wir gaben dann genaue anweisungen, dann mussten sie lachen, weil ich so ein fotofreak war und ihnen alles einstellte. dafür bekamen wir aber auch schöne bilder von sich : D

    AntwortenLöschen
  15. ach nein, das waren 2 mädchen/frauen, um die 30 und die waren total lieb. freuten sich auch, als wir fotos von ihnen machten. manchmal muss man risiken eingehen : D

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |