Wir lieben Holzspielzeug!

5. Juli 2013

Zum Thema Holzspielzeug kommen wir gleich - erstmal das Haarspangendesaster: Kaum hatte ich den letzten Beitrag frei geschaltet, da guckte die Murmel mich an und fing an zu drücken. Yeah! Es konnte also losgehen - die Spange machte sich auf den Weg. Ich war so aufgeregt, das kann man keinem erzählen. Konnte es gar nicht abwarten in Murmels Windel zu gucken. Während das Kind also auf dem Boden saß und sein Geschäft verrichtete, tanzte ich drum herum und konnte das große Fragezeichen über ihren Kopf ganz genau sehen. Und da lag mein kleiner Mädchen auch schon auf dem Wickeltisch - schwupps war die Windel aus und das Muttertier schrie vor Freude und man hörte den Felsbrocken vom Herzen fallen. Noch nie hab ich mich so über eine vollgeschissene Windel gefreut, ganz im Ernst! Murmel hab ich dann mit Küssen überhäuft und sie lachte und quiekte vor Freude. Endlich wieder durchatmen, endlich das Kopfkino ausschalten. Was für eine Erleichterung. Ich hoffe so sehr, das das nicht nochmal passiert und dabei erinnerte ich mich an den Satz vom Notarzt - zum Thema Haarspange verschluckt: "Das ist erst der Anfang" und sein schelmisches Lächeln. Also drückte ich meine Murmel und hielt sie ganz fest. "Ich lass dich nie mehr los mein Kind ..." und dabei lachte sie in mein Ohr und ich wünschte, dieser Moment hätte nie ein Ende gehabt. Draussen regnete es schon den ganzen Tag und da alles grau ist, haben wir uns den Regenbogen ins Haus geholt. In Holzform. Vor einiger Zeit gesehen und entdeckt bei Mari. Unserer ist allerdings kleiner, das reicht  auch erstmal für Murmel ...




Ich finde den Holzregenbogen so toll. Mal wieder wunderschönes, kreatives Spielzeug. Auf sowas steh ich ja. Es lassen sich damit immer wieder neue Spielsituationen erschaffen ...




Murmel war ganz aufgeregt und baute Teil für Teil auseinander. Das Holz fasst sich auch toll an. Egal ob ein Turm, Parcours für Holzkugeln oder eine Schaukel fürs Püppchen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.




Murmel ist jedenfalls ganz begeistert von ihrem neuen Regenbogen und ich bin es auch ...




Ihr findet den Holzregenbogen und auch Murmels süße Erdbeerleggins bei Maas-Natur. Der Name ist Programm, ein Grund warum ich den Shop sehr mag ...

Draussen beginnen die Temperaturen sich wieder Richtung Backofenhitze zu bewegen. Ick freu ma. Wolkenkasper Petrus weiss auch nicht was er will.

Ich wünsche euch einen schönen Tag 

Kommentare :

  1. Oh, der Regenbogen ist toll, oder?

    Und ja, ich erinner mich an jedes Telefonat! Wow, bald wird deine Murmel schon 1 - der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das Holzspielzeug sieht durchaus interessant aus. Ich mag sowas. Und die Regenbogenfraben heitern das aktuelle Wetter sehr schön auf :)

    Glückwunsch zur Haarspange! Am Ende wird alles Gut :)

    Beste Grüße
    und wärmste Empfehlungen für www.momscam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Es scheint, du gehst da eher in die Waldorf-Richtung.
    Die Sachen sind toll. Da gibts kein Richtig und kein Falsch und die Kinder können kreativ sein ohne Ende.
    Während meiner Ausbildung, hab ich mal für kurze Zeit in einem Waldorfkindergarten gearbeitet. War einen richtig schöne Zeit.
    Wenn du "Waldorf Spielzeug" bei Google eingibst, wirst du da noch weitere Sachen finden, die dir sicher gefallen.

    Und, auch wenn es erschreckend klingt, aber der Arzt hatte recht.
    Wir haben uns als Kinder z.B. winzige Murmeln in die Nase geschoben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. waldorf ist toll - bin großer fan ;)
      danke für den tipp.

      Löschen
  4. Als kleinen Nachtrag noch: Livipur.de ist eine tolle Seite, da findest du ganz viel aus Holz etc. :)

    AntwortenLöschen
  5. der regenbogen :) ein klassiker! wenn ich mal ein kind habe, soll es auch so einen bekommen.

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt sehe ich den Regenbogen schon bei dir und bei Mari, er ist wirklich wunderschön... Ich glaube der wird auch bald bestellt!!!
    Tolle Fotos.

    LG aus Hamburg
    Monique

    AntwortenLöschen
  7. Meine Mutter hat sowas auch, aber durch 9 Enkel sind irgendie ein paar Teile verschwunden, so dass mein Zwerg dort nicht mit einem kompletten Regenbogen spielen kann. Dann muss ich mir wohl auch noch einen kaufen. BIn ich froh, dass wir so nen Stress wie Du mit der Harspange noch nicht hatten....

    AntwortenLöschen
  8. Uh, das ist voll mein Geschmack. :) Leggings und der Holzregenbogen.

    AntwortenLöschen
  9. Ach zum Glück ist das Mistding draußen! Ich freu mich für euch!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es echt super, dass ihr uns an euren Erfahrungen teilhaben lasst! Ich liebe Holzspielzeug auch sehr, aber leider gibt es jetzt schon bei diesen "natürlichen" Produnkten soviel chemie und giftstoffe, dass ich mich gern anhand von euren meinungen orientiere!!!
    gerne mehr davon!!! (übrigens find ich die farbauswahl bei diesem regenbogen total schön)
    liebe grüße sandra

    http://lebenzwischenseifenblasen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    den Regenbogen hatten meine Kinder auch .. Da sie inzwischen eher andere Dinge faszinieren (14,12,11 Jahre), nutze ich ihn als Reli-Lehrerin =)
    Wir haben mal auf eine Perle in der Windel gewartet ...
    JOY

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Maas-Natur, wir durften im letzten Jahr auf dem Blog ein wunderschönes Kleidchen vorstellen, es ist bis heute das absolute Lieblingskleidchen vom großen Mädchen.
    Ich habe gerade auf deiner FB-Seite gelesen, was dir beim aktuellen Fotowettbewerb passiert ist. Es tut mir unglaublich leid, aber es zeigt auch wieder, wie gefährlich solche Wettbewerbe sind, weil du einfach nie weißt, wer dir im Netz begegnet. Ich selbst lasse die Finger davon und nehme in Kauf, weniger angemeldete Leser zu haben, dafür aber echte (hoffe ich ;) ). Das Problem ist, dass du verantwortlich bist als Blogger für alle Fotos, die du hochlädst, ist eines geklaut, kannst DU angezeigt werden und der Schadensersatz kann so hoch sein, dass das kein Spaß mehr ist und sicher auch durch monatelanges Bloggen nicht wieder reinkommt. Wer macht so etwas? Wir sind doch alle Mamas, die sich gegenseitig nicht schaden sollten. Aber vielleicht sind die Folgen vielen auch einfach nicht bewusst. Ich wünsch dir alles Liebe, lass dich nicht ärgern und echte Leser kommen auch ohne Wettbewerbe, einfach deshalb, weil sie deinen Blog lieben und schön finden.

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |