Hello June!

2. Juni 2013

Schön das du da bist. Danke für das Herbstwetter. Danke dafür, das der Mai schon nicht klar kam und nun der Juni die Rolle perfekt weiter spielt. Noch 170 Tage Regen und dann schneit's wieder. Yeah! Ich hab so das Gefühl, die Winterjacke seit letztem Winter gar nicht mehr ausgezogen zu haben. Und während an der Ostsee der Sommer angekommen ist - Hallo Mari ;) - regnet es in der Hauptstadt gefühlte 100 Wochen. Jeden Tag gewittert und schüttet es sinnflutartig. Deshalb haben wir auch nicht viel machen können und ich bin froh, dass  die Murmel noch so klein ist - denn der Weltkindertag fiel ja buchstäblich ins Wasser. Ein Festivalbesuch so gar nicht möglich gewesen. Wir haben es uns schön zuhause gemütlich gemacht und den Juni dabei beobachtet, wie er den Mai abgelöst hat ...




Murmel erlebte auch ihr erstes Gewitter, aber es hat sie null interessiert. Stattdessen wurde die Katzenmaus und Kater Karlo durch die Wohnung gejagt. Als der Regen aber immer stärker und es richtig dunkel in der Wohnung wurde, mussten wir das Licht einschalten. Ich gebe zu, das hatte wieder was von Gemütlichkeit und Geborgenheit. Ich hab die Murmel dann aufs Fensterbrett gesetzt und sie beobachtet. Stundenlang hätte ich ihr dabei zusehen können, wie sie die Regentropfen beobachtet hat ...




Und dann fing sie an, mit beiden Händen die Tropfen zu fangen. Einfach nur wunderschön. Ich hab dann auch mitbeobachtet. Man entdeckt die Welt völlig neu und plötzlich fand ich den Regen gar nicht mehr so schlimm ...




Heute ist wieder (Dauer)Regen angesagt. Deutschland säuft ab. Im wahrsten Sinne des Wortes. 13 Grad. Erinnerungen werden da wach ... 2010 .. einer der besten und heißesten Sommer, den ich erlebt hab. Da haben der Herzmann und ich uns kennen gelernt. 30 Grad waren es da noch um 22 Uhr! Kein Witz. Bald erzähl ich euch das Sommermärchen von uns ... Bei diesem Trauerspiel da draussen, helfen nur noch Erinnerungen.

Ich wünsche euch trotzdem noch ein schönes Restwochenende ♥

Kommentare :

  1. Na immerhin versüßt Du uns das Regenwetter mit ein paar zauberhaften Bildern! ♥

    Habt einen wunderschönen Sonntag!

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geschrieben <3

    Ich stimme dir voll und ganz zu: Bei diesem Miesepeterwetter helfen nur noch Erinnerungen. Meine Erinnerungen an den Sommer 2010 sind auch von ganz besonderer Natur. Ich denke sehr oft an diesen Sommer zurück, besonders Ende Juni. Wenn mein großes Wunderblumenkind ihren Geburtstag feiert. Wie ich damals eine ruhige (aber unglaublich große) Kugel schob und das erste Mal Mama wurde, die Gefühle... Überschäumende Emotionen, Tränen der Freude und Unfassbarkeit... Hach... "Wenn jetzt Sommer wär..." *träller*

    An dieser Stelle muss ich auch mal ein DANKE loswerden. Deine Posts sind wundervoll und ich lese sie wirklich gern.

    Liebe Grüße, Kleine Wunderblume

    AntwortenLöschen
  3. Wir bekommen hier auch schon ein Lagekoller und man wird den ganzen Tag nicht wach...schrecklich dieses Wetter. Gestern hatten wir aber echt Glück. Wir waren beim Fußballsichtungstraining für Kleine Feder und erst danach fing es so richtig zu pläddern an!

    Hoffentlich kommt der Sommer bald, damit man endlich mal rausgehen kann.

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Noch 170 Tage Regen dann schneits wieder: wenns nicht so traurig wär, klingts eigentlich lustig ;o()
    Hier unten im Süden wechseln sich die Regenschauer Arten ab. Mal kräftig, mal schwach, mal sinnflutartig, dazu immer wieder Sturmböen.
    Denke das ist das schlechteste Wetterjahr seit wir auf der Welt sind.
    Anscheinend gab es 1968/69 schlechte Sommer, aber die Winter waren "normal" Und 1951 war der dunkelste Winter bis dieses Jahr. Wir haben also 2013 die Kombi aus schlecht und schlecht, ergibt: doppelschlecht.
    Wünsch Dir trotz Wetters einen schönen Sonntag, kuschlig und fein. SChau gern auch bei mir vorbei, Liebste Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  5. Ach Mensch... ich versuche mal, die Sonne zu euch rüberzuschieben. Aber schiebt sie danach wieder zurück, ja? =)

    AntwortenLöschen
  6. Oh man ich drück die Daumen das es bei euch auch recht bald schön wird. Meine Wetterapp hat für die nächste Woche bestes Wetter versprochen. Mal abwarten aber jetzt sollte die Sonne mal kommen, macht einen schon traurig das März, April und Mai ohne Sonne aus kamen.

    LG Nana

    AntwortenLöschen
  7. Die süssen Patschehändchen entschädigen uns für das katastrophale Wetter :)))
    liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Selbst Regenwetter-Bilder von Euch sind zauberhaft.
    Bei uns ist der Sommer auch noch nicht angekommen, aber wir geben die Hoffnung nicht auf.

    Liebste Grüße,Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass sie ein kleines Gewitter nicht stört!! Wie immer tolle Fotos.

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |