9 Monate Murmel ♥

16. Juni 2013

Hey Zeit ... warum so schnell? Wo willst du hin? Mach doch mal 'ne Pause. Die Welt soll anhalten. Ich will aussteigen. Manchmal. Abspringen. Zurück gehen. Festhalten. Momente einfrieren. Ins Gedächtnis brennen, im Herzen einschließen. Den Schlüssel wegwerfen. Davon laufen. Sie aufhalten. Die Zeit. Vergeblich. Es geht nicht. Muss mich damit abfinden. Es ist so schwer. 9 Monate ist mein kleines Baby nun schon alt. Verdammt, das gibts doch nicht! Sie ist wirklich schon so groß. 9 Monate ist es her, das sie geboren wurde. 9 Monate lebt sie auf dieser Welt und seit 9 Monaten liebe ich sie immer mehr. Die Liebe zu diesem Kind kennt keine Grenzen. "Ich kann mir nicht vorstellen, das Baby so zu lieben wie dich." sagte ich zwei Tage vor dem ET zum Herzmann. "Na klar kannst du - die Liebe wird anders sein als zu mir, aber du wirst unser Baby so lieben, wie du noch nie geliebt hast." Er hat recht behalten. Seit 9 Monaten leben wir in einer anderen Welt. Sind umgezogen. Es lebt sich gut dort. Man lernt soviel. Mit seinem Kind. Entdeckt die Welt völlig neu. Der Kopf ist voll mit Murmel. Der ganze Tag dreht sich nur um sie. Selbst im Schlaf kann ich nicht abschalten, werde wach, muss an ihr riechen, weil ihr Duft süchtig macht. Ich bin abhängig. Genieße sie so sehr. Sie erfreut sich so am Leben und da können wir Erwachsene was von lernen. Sie bringt mich zum lachen. Umarmt mich richtig, küsst mich, schmust, hält mich fest. Ich bin vom Glück geküsst worden und jeden Tag dankbar, das ich das erleben darf. Das ich eine Mama sein darf. Hallo Leben, ich liebe dich! 



Kommentare :

  1. Mir liefen heut morgen im bett auch 2 tränchen vor glück die wange runter als ich mein baby im arm hatte und die andere hand in der hand des liebsten war einfach alles perfekt *-* ich wünsche euch alles gute zu den 9 Monaten! Das Murmel-Kind ist ganz bezaubernd! Jedes Foto von ihr spiegelt wahre lebensfreude wieder! Auf dem Blog von Mimi-Erdbeer habe ich einen Spruch gelesen, der die vergänglichkeit der zeit ins positive übersetzt: Die Zeit des Glücks wird immer länger... Also freuen wir und über die schon so vielen zaubermomente mit den kleinen und blicken gespannt in die glückliche zukunft!! Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe :)
    Ja, die Zeit rast manchmal mit Lichtgeschwindigkeit an einem vorbei...
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende ♥
    Liebste Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. ...oh wie schön du das wieder geschrieben hast...ich mag deine Texte sehr und ich kann dir nur zustimmen. Die Liebe wird immer mehr. Als meine 2. Tochter unterwegs war, dachte ich, ich kann sie niemals so lieben wie die erste (ähnlich wie du es dir beim Murmelvater vorgestellt hattest) und kaum war sie in meinen Armen gelegen, waren alle Zweifel wie weggeblasen. Ich bin sehr dankbar für meine beiden Schätze!

    Einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünscht dir....Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie immer wunderschön geschrieben...
    Jaha es geht VIEL VIEL VIEL zu schnell.
    Linus ist ja nun auch schon wieder 10 Monate. Wo ist die Zeit nur hin....
    Und Zoe schon fast 2 1/2 ....
    Wow seid 2 1/2 jahren ohne schlafen am stück und all diese dinge.

    Und doch machen sie uns sooooooooooooooo unendlich glücklich.
    Ist das zu fassen?

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, die Zeit rennt, oder? Und das tut sie mit jedem Monat noch ein Stück schneller. Deine Murmel hat so süße sachen im Kleiderschrank und ich bin so froh, dass es euch gibt und ich von euch lesen kann. <3

    AntwortenLöschen
  6. *gnihihi* Murmel räumt den Schrank aus ;-)))
    Das hat Klein Lu auch mal gemacht.

    LG
    Salo

    AntwortenLöschen
  7. Hast du schön geschrieben. Glückwunsch zum 9 minatigen an Deine süße Murmel.
    GGGGLG,
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Hach ich sehe nur noch Herzen und Luftballons. :)

    Liebste Grüße,Mia

    AntwortenLöschen
  9. Wie süß ♥
    Ich freue mich auch schon so unglaublich auf unser Baby! Kann es kaum erwarten, es im Arm zu halten.
    Das Foto ist echt putzig, wie sie den Schrank ausräumt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur

    JA!

    :)

    Bauchkribbeln beim Lesen. So ist es!

    AntwortenLöschen
  11. Das ist richtig, es dreht sich alles um die Kleinen. Sofern die Eltern das auch Empfinden und an das Kind weitergeben können. Bei mir ist es auch der Fall. Es ist so ziemlich das schönste was man haben kann.

    Beste Grüße
    Schöne finde ich auch www.momscam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Wie immer sehr schön geschrieben. Ich hoffe derzeit bei uns, dass die Zeit etwas rast... wegen dem nicht schlafen... aber ich Frage mich jetzt schon oft wo die Zeit nur hin ist.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe schon das 5.Mal das Glück es zu geniessen. Das Babymädchen ist nun auch schon 10 Monate und mit jedem Kind rennt die Zeit noch mehr. :(. Bei meinem ersten Kind kam mir die Babygenießzeit länger vor. Geniess jeden Augenblick mit deiner Süßen, denn der kommt nicht zurück. Nun ist das erste Kind schon fast 17 und frag mich, wo die Zeit hin ist. Durch die intensive, gemeinsame verbringende Zeit mit den Kindern, ist eine tolle Eltern-Kind Beziehung geworden. Wichtig war uns, viel Zeit mit den Kindern zu verbringen. Wir hatten uns damals gegen Computer und Fernseher entschieden. Fernseher haben wir bis heute nicht;) LG Sumama

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |