Vom krabbeln und einer Puppenmami

24. April 2013

Guten Morgen ihr Lieben,

die Murmel ist über Nacht Puppenmami geworden.
Dazu aber gleich mehr.

Vorher muss ich euch berichten, das mein kleines Mädchen krabbeln kann!
Zwischendurch schummelt sie immer mal und dann wird mehr gerobbt,
als gekrabbelt - aber dennoch zählt es!
Ich hab mit zittrigen Händen mein Handy in der Hand gehalten und alles per Video fest gehalten.
Das wurde dann sofort an alle liebsten Menschen abgeschickt.
Murmel hat das so schnell gelernt.
Quasi über Nacht.
Plötzlich hat der Ehrgeiz sie gepackt.
Aber ich muss meinen Dank auch an Kater Karlo und die Katzenmaus richten -
denn nur durch die, ist Murmel so richtig in Fahrt gekommen.
Sie will immer zu den Katzen und krabbelt, bis die Pampers glüht.
Kater Karlo sieht meist gelangweilt zu - während die Katzenmaus richtig abgeht und teilweise versucht,
die Fische aus der Wassermatte zu bekommen.
Murmel guckt kurz zu, lässt sich aber nicht vom Weg abbringen.
Sie folgt mir und guckt immer wo ich bin.
Ich bin so stolz.
Sie ist schon so groß, fast kein Baby mehr.
Und irgendwie doch.
Sieben Monate ... so weit und trotzdem noch klein ...

Murmel hat ein wunderbares Paket bekommen.
Ich bin ganz verliebt in den Shop natures purest. Der Name ist Programm.

Babyausstattung aus natürlich farbig gewachsener Baumwolle, Bambus und Seide.

Sowas liebe ich ja.





Und beim stöbern fand ich dann die kleine Stoffpuppe Natalie.
Sie ist so kuschelweich und aufgrund der Natürlichkeit und Weichheit ist sie schon für die allerkleinsten Puppenmamis und Papis geeignet.
Noch dazu ist Natalie ist aus 100% ökologischer Baumwolle hergestellt und nach Organic Exchange zertifiziert.
Das heißt, dass ihre Reise völlig rückverfolgbar ist.





Es ist auch alles so liebevoll verpackt.
Genauso die Willkommen Kuscheldecke. Ich liebe sie.
So wunderbar seidig und weich - dank natürlichen und reinen Stoffen.




Ich kann euch natures purest wirklich empfehlen. Grad für neugeborene Babys gibt es da viel zu entdecken.
Ideale Geschenkideen zur Geburt. Aber auch für ältere Murmelkinder wird man fündig -
z.b. wenns ums baden oder Essen geht.

Murmel und ich sind jedenfalls begeistert und Natalie wurde auch schon kräftig gebusselt ...




Perfektes Dreamteam würde ich sagen.
Wenn ich groß bin, werd ich Puppenmama, sprach das Kind ... Und dann sind wir eine richtige Familie.
Ja, das sind wir, sprach ich und gab der Murmel einen Kuss.

Habt noch einen schönen Tag

Kommentare :

  1. Ayy, aus der Robbe wird eine Krabbelmaus. Die Puppe ist toll!

    AntwortenLöschen
  2. Aww die Puppe ist aber herzallerliebst <3 Sophia kann mit Puppen leider nix anfangen. Wir haben die Kruemelpuppe von Jako-o, sie hat sie zume rsten Geburtstag bekommen. Zuerst musste die Puppe auch ueberall hin mit, und schlafen ging auch nur mit Kruemel, aber mittlerweile findet sie die Puppe doof :-(
    Vielleicht mag Lucas ja bald mit Puppen spielen. Ich glaub ihm kauf ich die Jungenpuppe von HABA, die finde passt gut zu einem Jungen.

    AntwortenLöschen
  3. ich klatsche und feier heut mit dir! es hat noch ein kleiner jemand das krabbeln entdeckt....und mamas herz freut sich wie bolle! <3

    AntwortenLöschen
  4. Ach Gott ist die Puppe süß, der Name gefällt mir zwar weniger, aber es geht ja um die Puppe an sich :) Ich hab Puppen geliebt und hab die meisten auch noch am Dachboden weil ich mich einfach nicht von ihnen trennen kann ;)

    Soll ich dir was sagen, ich muss gleich zum Zahnarzt, ich bin ja mal gespannt ob ich heute einfach ohne irgendetwas die Praxis verlassen kann :D

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süß! Herzlichen Glückwunsch zum Krabbelkind und ab jetzt heißt es alles wegräumen was auf Kniehöhe steht...hihi.
    Viel Spaß noch mit deiner Krabbelmaus!

    Liebste Grüße von der einen Seite Berlins zur anderen Seite!

    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. ohh, was für eine schöne püppi!!! danke für die Shopempfehlung ... ich werd gleich mal gucken gehen ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Puppe ist süß, aber das Händchen, das sie hält, ist noch niedlicher. :)
    Viele liebe Grüße von einem neuen Leser!

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie wunderbar! Jetzt geht so richtig die Post ab bei Euch! Das freut mich sehr für Euch :o)

    Die Puppe ist zauberhaft. Genau so wie das Bild von Murmel und Puppe! Den Shop schaue ich mir noch genauer an. vielen Dank für den Tipp!

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Die Murmel hat so ein Glück, mit Katzen aufwachsen zu können. Unser Kleiner freut sich auch immer so sehr, wenn wir bei Omi sind, denn da sind auch zwei Katzen. ❤

    AntwortenLöschen
  10. Das Kind ist ein Mädchen.
    Erstens.
    ;)

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch an die kleine Murmel zum Krabbeln (hihi, wie süss).
    Die Puppe ist total niedlich, da wird die kleine Murmel bestimmt viel Freude beim Spielen haben!

    Liebster Gruss und ein schöner Abend wünscht dir

    Taminchen

    AntwortenLöschen
  12. Die Puppe ist wirklich ganz arg toll. Aber 50 € ist auch ein stolzer Preis. finde es extrem schade, dass Spielsachen so teuer sind.

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |