Die Murmel und der Klangturm

30. April 2013

Hey ihr Lieben,

yeah - wieder ein Guten-Morgen-Post.
Nur für euch!
Die Murmel war gestern abend frühzeitig im Bett,
so das ich mich ans Bilder bearbeiten machen konnte.

Es ist nämlich ein wunderbares Paket für das kleine Mädchen angekommen.
Vor ein paar Tagen stöberte ich mich durch den Shop Maas-Natur und bin bei einem -
wie ich finde -
traumhaften Spielzeug hängen geblieben.
Einem Klangturm.
Alleine das Wort finde ich so schön und außerdem hat es mich neugierig gemacht.
Ich wollte unbedingt wissen,
wie die Murmel drauf reagieren wird.
Und ich kann euch sagen - sie liebt ihn!





Alleine schon die Regenbogenfarben! Der Klangturm ist komplett aus Holz und sobald die Glasmurmeln über die Holzblätter rollen, ertönt ein weiches Klick Klack.
Murmel besitzt also jetzt tatsächlich eigene Glasmurmeln!
Keine Angst - ich lass sie mit den Murmeln niemals alleine.
Wir haben auch nur eine zum spielen benutzt und ich habe immer ganz langsam die Glasmurmel oben rauf gelegt und runter rollen lassen.
Murmel war so aufgeregt, hat richtig mit den Armen gerudert und gequietscht.
Ihre Augen haben so geleuchtet.
Und dann hat sie die Glasmurmel ganz vorsichtig in ihre kleinen Hände genommen und sie stundenlang bestaunt ...





Und dann guckte sie mich an, streckte ihre kleine Hand mit der Glasmurmel aus und ließ sie von oben runter rollen!
Sie hat mit ihren 7 Monaten das Spiel echt begriffen!
Ich war so Baff und hab das niemals erwartet! Es hat sich also wirklich gelohnt, den Klangturm zu kaufen.
Ich hatte echt Tränen in den Augen und sie hat das sogar nochmal wiederholt.
Unglaublich!
Dann war aber Schluß mit lustig und Murmel wollte ihre Glasmurmel aufessen.
Da war die Mama aber dann eine böse Spielverderberin und so wanderten die Glasmurmeln in den Schrank.





Ein wunderbares Spielzeug, was nicht nur für große Murmelkinder ist - wie ihr jetzt wisst.
Es trainiert ungemein den Geist und die Motorik.
Ihr merkt - ich bin restlos begeistert.

Und als ich dann am Abend meine kleine Murmel schlafen gelegt habe und es mir vor dem Fernseher gemütlich gemacht habe, hör ich plötzlich dieses Klick Klack.
Ich also leise auf Zehenspitzen in Murmels Zimmer geschlichen und wen seh ich da auf dem Fußboden sitzen?
Den Herzmann, wie er völlig begeistert die Glasmurmeln runter rollen lässt.
Herrlich.
In jedem Mann steckt doch auch irgendwie ein Kind ...

Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Tag

Kommentare :

  1. Morgen Nadine,
    seit ich den Klangturm in einem Spielzeugladen gesehen habe bin ich auch verliebt. Der ist wirklich ein Traum! Wir haben allerdings die Kullerei Bahn von HABA, und Sophia soll auch Meine erste Kugelbahn von HABA bekommen. Aber vielleicht verkaufen wir mal die Kullerei und dann bekommen die Zwei auch den Klangbaum, lach.
    Wirklich ganz toll!
    Wuensche Euch einen schoenen Tag!
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Für kleine Kinder gibt es auch rießige Murmel, die nicht in den Mund passen.

    LG unbekannterweise von Anne

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Turm, schaut auch noch schön aus! Und sehr schön, dass Du den Herzmann ertappst ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ein Klangturm steht auch schon lang auf der Wunschliste. Aber bisher denke ich, dass er noch zu klein ist und vorallem: Er steckt alles auch wirklich alles in den Mund. So schnell kann ich manchmal gar nicht schauen. Wenn er mal einen Kanten oder Apfel bekommt, beißt er regelrechte Stücken raus. Dank seiner beiden Zähnchen. Dein Herzmann ist ja allerliebst ^^.

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Turm! ♥ Habe auch schon mal damit geliebäugelt (:
    Euch ebenfalls einen wunderschönen sonnigen Tag!


    Liebgruß,
    Louise

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde ihn auch sooo toll, aber wir haben so viel, dass es sich nicht wirklich lohnt ihn noch zu kaufen. Aber hier steht er in einem Laden zum benutzen und unser Kinderarzt hat ihn auch ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde ihn auch soo toll. Aber wir haben hier schon jede Menge Spielzeug. ;) Aber in einem Laden hier in der Stadt und beim Kinderarzt steht einer und der Zwerg liebt es ihn zu bespielen :)

    Liebe Grüße.
    Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe ihn auch so sehr und will ihn nicht mehr missen. <3

    AntwortenLöschen
  9. hihi wie süß :) dann hoffe ich das Ihr alle drei weiter hin ganz viel spaß mit dem Klangturm habt :)

    AntwortenLöschen
  10. Schön das die "Murmel" schon eigene Murmeln hat. Finde das Spielzeug klasse und finde es auch super das drauf geachtet wird, sie zu fördern. Denn spielerisch lernen ist doch was tolles.

    Ja, wir fahren heute mit Dampfer zur Baumblüte in Werder, aber nur für 2-3 Stunden. Bei mir geht nicht mehr so viel und trinke gerade schon fleißig Magnesium. Fahre da heute auch eher wegen dem ESSEN hin xD

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |