Hallo März!

1. März 2013

Guten Morgen ihr Lieben,

wer hätte das gedacht - wir haben gestern die Sonne gesehen.
Wenn auch nur für drei Minuten.
Aber lieber 'ne drei-Minuten-Sonne,
als gar keine Sonne.
Und das zum meteorologischen Frühlingsanfang!
Heute ist es wieder grau ... aber der Tag ist noch lang.

Mit ordentlichen Glückshormonen ging es also gestern Richtung Zahnarzt.
Zum Glück kam ich sofort ran,
so das für die Aufregung und Angst keine Zeit blieb.
Also das Kind dem Herzmann in die Hände gedrückt und los.
Und diesmal war es gar nicht schlimm.
Juchuu!
Ich war ganz tapfer und nach zwanzig Minuten endlich wieder draussen.
Mit wehenden Fahnen haben wir die Praxis verlassen.
Der Wurzelzahn ist für immer zu und macht hoffentlich keine Probleme mehr.
Die Murmel war auch lieb und schlummerte friedlich in Papa's Arm.

Im Anschluss waren wir noch spazieren.
Es war - dank der Sonne -
deutlich milder und so konnte ich die Murmel im Fleeceanzug auf dem Arm tragen.


Ausserdem erreichte uns, na eigentlich eher mich,
ein wahrhaftig süßes Päckchen von einer lieben Freundin, die viel zu weit weg wohnt.
Ich hatte euch den Blog von Annika schonmal gezeigt - sie kann so toll backen -
das bekomm ich Backmuffel nicht mal mit 'ner Backmischung hin.
Trotzdem liebe ich Kuchen und da dachte sich Annika, das sie mir Kuchenglasmomente schickt.




Eine süße Idee wie ich finde! Zwei Gläser sind schon leer *hust*
Wie genau das funktioniert mit dem Kuchen im Glas und so,
könnt ihr auf Annika's Blog Feenküsse nachlesen.

Und Murmels Liebe zum Affen ist groß geworden.
Der wird immer ganz fest gehalten und nicht mehr los gelassen ...




Ich liebe es, wenn Murmel was ganz fest hält und nicht mehr los lässt.
Wie mein Herz - das hält sie ununterbrochen fest.
Sie ist meine Welt.
Meine kleine Herzwelt.

So, wir starten jetzt unseren Tag.
Das Kind und ich.
Ziel: Die Welt erobern!

Habt einen schönen Tag!

Kommentare :

  1. wenn auch noch nicht die ganze welt, so habt ihr zumindest schon die herzen von ganz ganz vielen Lesern im sturm erobert! es tut wirklich gut einen so positiven blogeintrag am frühen morgen zu lesen! auch wenn die sonne bei euch noch nicht scheint (bei uns soll tante klara übrigens morgen in hülle und fülle scheinen) so habt ihr doch die sonne im herzen immer dabei! ich werd morgen auch zum allerersten mal nach fast 4 wochen mit meinem mädchen rausgehen ud ihr endlich mal ein kleines stück welt zeigen und den frühling begrüßen! wochenbett-ade!!! ganz liebe grüße von sandra und lotta und einen wunderschönen tag wünschen wir euch zweien!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen ihr Süßen!
    Yeeeeah! Zahnarzt ist geschafft!

    Den Fleeceanzug werden wir uns Ende des Jahres (Herbst)anschaffen. Der sieht wirklich toll aus! So kräftige Farben. Da fällt das Grau draußen gar nicht ehr auf.

    KUCHENGLASMOMENTE- was für ein wundervolles Wort <3

    Wir wünschen euch einen schönen, hoffentlich doch noch sonnigen, Tag

    AntwortenLöschen
  3. huhu,

    oh, das Kuscheltier ist herzallerliebst und der Kuchen. Zum Glück habe ich mir vorhin was beim Bäcker besorgt und eben ein Stück Mohnkuchen verdrückt. Sonst hätte ich jetzt Hunger :D GLG Mari

    AntwortenLöschen
  4. Zum Glück hast du es überstanden.
    Und nun weiß ich auch endlich, wohin die Sonne gestern verschwunden ist, als sie kurz bei uns war. Sie hat einen kurzen Abstecher zu euch gemacht und verschwand dann wieder im Nirgendwo.
    Die Kuchenglasmomente (wirklich ein zauberhaftes Wort) werde ich mir vormerken für den nächsten Geburtstag im Freundeskreis.

    Falls die Sonne heut mal bei uns auftauchen sollte, schicke ich sie wieder zu euch. Meine Maus und ich hätten im Moment eh nicht viel davon, da wir noch aufs gesund werden warten.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Halli Hallo,
    ach ich freu mich,dass es nicht schlimm war beim Zahnarzt.
    Sonne lässt sich hier noch nicht blicken. Wir hatten nochmal vieeeel Schnee.
    Das Äffchen ist total niedlich .Kein Wunder das Murmel es so mag :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr,
    das freut mich, dass der Zahnarzttermin so gut und schnell vorbei war.
    Deine Murmel wird dich bestimmt auch nie wieder loslassen. Unsere Kleinen gehören einfach zu uns. Das ist so ein wahnsinns Gefühl, das möchte ich genauso wie du nie wieder missen wollen. Du findest immer so schöne Worte dafür, deshalb lese ich bei dir so gerne. Immer wenn ich mal eben Zeit habe.
    Viel Freude beim Welt erobern!
    ♥ Doris
    PS: Nein, das war nicht das Engelslächeln, das sieht bei ihm anders aus. Da bin ich mir ganz sicher! ;-) *träum*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    der Affe ist wirklich zu süß. Verrätst du, wo du ihn her hast?

    Wunderschönes Wochenende!

    LG, Frau Maus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na klaro ;)
      der ist von bellybutton.

      lg nadine

      Löschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |