Von Windelgrößen und einer Gewinnerin

12. Februar 2013

Guten Morgen ihr Lieben,

wie ihr ja schon auf unserer Facebook-Seite lesen konntet -
Murmel trägt jetzt Windelgröße 5.
Unfassbar!
Nachdem das Kind letzte nacht kräftig in die Windeln gedonnert hat und alles -
nun ja - an den Seiten raus kam, war es mal wieder Zeit,
die Größe zu wechseln.
Jetzt hat Murmel wieder Platz in der Windel und es wird auch nix abgeschnürt.
Ich hab ja jede Windel, von der Newborn angefangen - in ihre Erinnerungsbox getan.
Wie klein selbst die Windel 3 aussieht!
Und wie schnell mein Mädchen wächst.
Ich bin so stolz.
Man merkt deutlich, das sie mehr will.
Murmel fordert richtig.
Will nicht mehr liegen, nur noch sitzen oder getragen werden -
aber auf dem Arm, den Bondolino hasst sie schon länger.
Wenn sie auf dem Bauch liegt, robbt sie ein Stück nach vorn oder kugelt - in Form von drehen.
Es wird sogar schon der Kater mit Eifer gestreichelt, ein halbes Gläschchen locker geleehrt -
und dem Herzmann und mir wird ganz gerne die Gabel aus dem Mund geholt.

Sie passt kaum noch in die Autoschale, auch der Kinderwagen wird langsam zu klein.
Kleidergröße 80 tummelt sich momentan im Kleiderschrank.
Ich bin wahnsinnig auf den nächsten Arzttermin gespannt - auf die Maße.
Mir kommt ein 6er-Träger Wasser so unheimlich leicht vor.

Das Leben als Mama ist so wahnsinnig spannend,
kein Tag gleicht dem anderen.
Mein Kopf ist voll mit meinen Baby.
Meine Welt dreht sich nur noch um sie.
Mein Herz schlägt nur für dieses Kind.
Für mein Kind.

Die Sonne lacht die letzten Tage vom Himmel und so waren wir immer draussen spazieren.


... und nach einer Spuckorgie musste mal wieder das Oberteil gewechselt werden und wir haben unser
geliebtes Apfeltelefon angeguckt ...




Heute müsste die Sim-Karte kommen und dann kann ich hoffentlich endlich loslegen mit dem Apfelfon,
denn es nur anzuschauen macht auf Dauer auch keinen Spaß.

Unsere Babylegs sind ja wahnsinnig gut angekommen und eine Gewinnerin gab es natürlich auch -
liebe Jácquline M. (ohne Blog) ich habe dir schon eine email geschrieben :-)

Alle anderen bitte nicht traurig sein - schon an Valentinstag starte ich ein Gewinnspiel zum verlieben!

Morgen früh muss ich zum Zahnarzt. Der Wurzelzahn - ihr wisst schon.
Er tut nach wie vor weh und ich hab große Angst, das er gezogen werden muss.
Hoffentlich ist auch die Murmel gut drauf.
Wir werden sehen, ich berichte.

Und jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Tag ♥

Kommentare :

  1. Wie immer toll geschrieben. Ich hoffe ja, dass mein Baby dann nicht so schnell, so riesig wird xD hihi. Ich habe doch so einen tollen Babywagen ausgesucht.

    Ein Apfelfon xD ich habe mich vom Apfel getrennt.

    Einige Zahnbehandlungen stehen mir dann nach der Schwangerschaft leider auch an :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwar hat Apfel irgendwie Stil und ich finde auch, dass Handy passt gut zu dir. Aber ansonsten zahlt man viel Geld, für wenig Leistung. Ich bin gerne Kreativ und zB beim Samsung hat man sehr freie Wahl mit der Gestaltung des Handys, was das innen Leben an geht. Handy Cases dagegen sind wohl eher wieder für Apple schöner.

      Ich habe von ebay einen Kinderwagen. Ich war bisher auch nur Schüler.
      Muss jedoch sagen, der gefiel mir besser, als in so manchen Babyläden. 300€ hat er mich gekostet. Ich mag auch nicht so Dinge, die jeder hat. Wie für Jungs einen blauen Kinderwagen und sowas. Aber es wird sicher dann Bilder geben, wie ich ihn durch mein Dorf schiebe :-)

      Löschen
  2. Das ist ja unglaublich, wie schnell das kleine Mädchen wächst! :)
    Ich wünsche dir für deinen Zahnarztbesuch morgen alles Gute!

    Liebste Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen Ihr Herzmenschen! Wie allerliebst...Sitz ich doch mit meinem "Apfeltelefon" ebenfalls beim Zahnarzt (und mein Backenzahn muss leider gleich in jeden Moment gezogen werden) und Les deine neusten "News". Mein kleiner Rabauke sitzt friedlich auf den Schoß der Receptionistin und empfängt freudestrahlend alle Zahngeplagten Patienten... Lustig sein eigenen Schatz aus einer anderen Sicht zu beobachten. Schön wenn ein kleines Wesen so einen fordern kann... Heute habe selbst ich gemerkt das der Kleine in der Manduca langsam aber sicher etwas schwer wird ( wobei wir bei Windelgröße 4 sind ;) ) Tröste dich! Die Probleme mit dem Kinderwagen oder Schale ist überall. Wir können ihn noch ein weilchen nutzen, da er sich problemlos zum Buggy umbauen lässt... Ja und die Babyschale? Da wissen wir auch nicht so recht. Heißt es nicht das die Kleinen bis zum 13 Lebensmonat rückwärts und ausschließlich nur in der Babyschale transportiert werden müssen? Wir fragen uns wie wir das bei unseren 8 Monate alten Häuptling noch bis zur 13ten Monatzahl hinbekommen solln? Liebste Grüße und toi toi toi für deinen Zahn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach herjee, einen zahn gezogen zu bekommen ist das schlimmste!
      da bekomm ich lieber nochmal ein kind.
      wie geht es dir denn jetzt?

      den kiwa können wir zum glück auch noch nutzen, denn er lässt sich auch zum buggy umbauen.
      zum glück!
      denn ich liebe ihn überalles :-)

      ich bin gespannt, wohin unsere murmelkinder noch wachsen wollen. hihi...

      alles liebe ♥

      Löschen
    2. Hallo Liebes. Nach einem tauben Wangentag und ziehen hier und da habe ich nun den Tag auch überstanden. Witzig, ich bin mit dem Gedanken hin und hab mir immer und immerwieder gesagt "du schaffst das, hast schließlich ein Kind, dein Kind zur Welt gebracht! Also schaffst du diesen misst erst recht." aber...JAa ich gebe dir recht!!! Lieber nochmal ein Kind! Von mir aus noch eins mehr. Was ich mich frage wie solche Ärzte soooo gemein sein können ;).Aber nicht nur Zahnärzte...die HNO Ärzte ... Auf die hab ich auch ein rotes Tuch geworfen ;)) . Wie geht es mit deinem Apfeltelefon ... Ich hoffe und Wünsche dir viel Freude dabei, es zu entdecken. Ich liebe es :). Liebste Grüße und fester Schmatzer deinem Murmelkind... Ach und ich Schick die bald ein Bild ... Ein Bild , was auch Jungs im weißgrauen Winterkleid , den Frühjahrsvorboten erstrahlen lässt... Ich liebe es :)...

      Löschen
    3. guten morgen liebes,

      ja schick mir mal ein bild von deinem murmeljungen ♥
      der apfel ist großartig!!! ich liebe ihn. es gibt soviel zu entdecken.
      den satz: "du hast ein kind auf die wet gebracht",
      den hab ich mir gestern ständig gesagt - aber es halft nicht.
      ich bin so ein angsthase bei zahnarzt - schlimm.

      einigen wir un darauf, das zahnärzte scheisse sind? ♥

      Löschen
    4. JA! <3 ,das sind sie - soooo richtig..... ;)

      Löschen
  4. Halli Hallo,
    wünsche dir einen schönen Start in die Woche. :)
    Drück dir die Daumen, das die Sim-Karte kommt ;)

    Der Gewinnerin , Herzlichen Glückwunsch!!
    lg Marie

    AntwortenLöschen
  5. Ahoi!!

    Oh ich bin gespannt, wie du deinen Apfel findest ;-) Ich will nicht mehr ohne und auch kein Anderes!

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin <3

    Das mit dem doofen Zahnarzt tut mir Leid... :-( Ich hoffe, es wird nur halb so schlimm wie gedacht.

    Wenn die Babyschale nicht mehr passt, nehmt doch einen Reboard- Autositz. Die darf man ab der Geburt verwenden und bis etwa 4 Jahre. (manche Reboards auch erst später....kann dir gern mal Links schicken, wenn du Interesse hast)
    Bis dahin sollten Kinder aus Sicherheitsgründen sowieso rückwärts fahren ;-)

    Knutsch die grrrrooooooße Murmel!! Ich habe ja selber ein großes Kind... da ging das auch so wahnsinnig schnell mit dem Wachstum.

    Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!

    AntwortenLöschen
  6. Wooow, schon Windelgrösse 5? Emma passt noch knapp in die 3 rein, aber ich glaube ich muss ihr nur noch die Grösse 4 anziehen, da es sonst einschneidet..
    Hoffe Du kriegst den Zahnarzttermin schmerzlos hinter dir....
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Achso, und Oberteile wechseln, das kenn ich... entweder wird es unten rum schmutzig oder halt obenrum. :-D Sooooo viel Wäsche machen.

    AntwortenLöschen
  8. ... ja nun wird es Zeit für die Sim Karte ... wollen ja nicht das, dass Apfelphone noch verdorrt so vor Langeweile ♥

    Für die Zahnbehandlung ... ich schüttel mich ... kenne es zugute ... sage ich nur Augen zu und durch ! ;)alles wird gut ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ganz überrascht, dass ihr schon bei Windelgröße 5 seid!
    Bei Pampers gibt es ja die Zwischengrößen mit dem Plus.
    Sie sind so groß wie die "normalen", haben aber einen deutlich größeren Saugkern.
    Wenn die Windel also noch passt, versuche doch eine 4+.
    Manchmal liegt es auch gar nicht an der Windelgröße, dass was rausläuft, sondern einfach daran, dass so heftig gedonnert wird, dass die Wucht es einfach sprengt ;-)

    Zur Babyschale kann ich nur sagen, dass sie dort drinsitzen dürfen solange die Schläfen noch in der Schale sind. Füße dürfen also rausgucken.
    Zum Glück wachsen die Zwerge mit zunehmenden Alter immer langsamer.

    Reboarder sind nach der Babyschale wirklich die besseren Autositze.
    Empfohlen wird bis zum 4. Lebensjahr rückwärts zu fahren, weil die Nackenmuskulatur nocht nicht so ausgeprägt ist, wie bei einem Erwachsenen bzw, einem älteren Kind.

    So, jetzt wünsche ich dir aber mal eine gute Zahnbehandlung, wenig Schmerzen und baldige "Zahnruhe".

    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. reboarder kannte ich noch nicht und ich werde mich diesbzgl. mal informieren.
      meine kleine passt im schulterbereich nicht mehr in den römer, sie wird total gequetscht und schreit nur. das hat keinen sinn mehr.

      die 4+ hatten wir schon. es kam oben und unten alles raus ;-)
      die 5 hält dicht.
      ausserdem war die 4+ an den beinchen schon zu eng und hat eingeschnürt.

      lg nadine

      Löschen
  10. Erstmal Herzlichen Glückwunsch zum I-Phönchen! Ich habe das 4S und von Anfang an verliebt!
    Wahnsinn, dass ihr schon Windelgröße 5 habt, die hat meine Große noch nachts und sie ist 3 :o) Aber sobald sie auslaufen wird es eigentlich Zeit für die nächhste Größe!
    Wenn die Murmel nicht mehr in die Babyschale passt (wow wahnsinn wie riesig sie sein muss!!!) informier dich über die Reboarder Sitze. Ich weiß es nicht genau, aber demnächst soll ein "Gesetz" rauskommen, wo die Kinder bis 15 Monate Rückwärtsgerichtet fahren müssen!!!
    Ich bin gespannt wie dass dann bei uns wird, aber bis jetzt ist der kleine immer ganz zart und wir sind auch nicht riesig, also denke ich, dass wir da gut hinkommen werden!
    Viel Glück beim Zahnarzt!!!
    GLG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Hey! Jetzt melde ich mich auch mal als sonst nur stille Leserin zu Wort...
    die Maße deiner Kleinen sind ja wirklich beeindruckend! Stell dir vor, meine Maus ist 27 Monate als und trägt noch immer Windelgröße 4 und auch Kleidergröße 80/86. Verrückt,oder???
    Ganz liebe Grüße und toi, toi, toi für deinen Zahn!
    Lena.

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe schon öfter gehört, dass die Römersitze sehr klein sind.
    Wir hatten für unseren Großen nach der Babyschale auch einen Römer 9-18kg und der war nach nur einem Jahr zu klein! :-(
    Echt blöd!

    Wahnsinn, wie groß deine Murmel schon gewachsen ist. Das geht so schnell.
    Schwuppsdiewupps sind sie plötzlich selbstständig .... aber soll ja auch so sein! ;-)


    AntwortenLöschen
  13. Wirklich Wahnsinn du hast ein riesen Baby :)
    Wenn ihr zum nächsten Kindersitz wechselt dann schau das deine Murmel weiterhin rückwärtsfährt.
    http://www.youtube.com/watch?v=Ub5npKxDIcA ( unbedingt mal anschauen!)
    Wir wechseln in einigen Wochen auch in den nächsten Kindersitz.
    Für die Zahnarztbehandlung alles gute :) Allein der Gedanke ahh :(
    Liebe Grüße
    Sina mit Emily

    AntwortenLöschen
  14. Huch, Windelgröße 5 bei einem 4-monate (!) alten Baby kann ich mir gar nicht vorstellen, da muss irgendwie ein Fehler im System liegen (oder die Marke passt generell nicht so gut). Wir kamen nie über 4+ hinaus - und dies passte jeweils beim Trocken werden mit 2,5J., 103cm und 15kg noch gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe kathrin,

      jedes kind ist anders und meine tochter ist 5 monate ;-)

      lg nadine

      Löschen
  15. Da seid ihr aber flink beim Windelgrößenwechseln.

    Bei uns sind bis zum Schluss die Windeln in Größe 5 gerutscht. Naja, zum Glück (oder auch Unglück, denn daran sieht man wie groß das Kind schon ist) brauchen wir nun keine mehr *gg*

    AntwortenLöschen
  16. WoW beachtlich mit 4 Monaten schon Windelgröße 5. :o Ich dachte immer meine Trotznase ist einer der schnellsten mit dem wachsen aber die Murmel schlägt sie da um weiten. Super kleine Murmel. ♥

    An die Gewinnerin alles Gute :D

    AntwortenLöschen
  17. Oh je... immer noch der doofe Zahn? Bei mir ist auch wieder Zahnfleisch entzündet, hinten am Weißheitszahn...die müssten raus, aber nicht, solange ich nocht stille wegen der Medikamente. Und das mit der Windelgröße finde ich immer noch richtig süß :D

    AntwortenLöschen
  18. Hallo du Liebe, ich verfolge schon seit langem Deinen tollen Blog und bin immer wieder hin und weg von Deiner Begeisterung für Deine Tochter und Deinem Leben als Mutter! Ich finde mich immer wieder, und kann das alles nur bestätigen. Ich staune jeden Tag auf's Neue, was unser Sohn in so unglaublich kurzer Zeit lernt. Täglich kommt etwas neues hinzu und ich könnte vor Stolz platzen. Du hast völlig Recht, es ist der schönste "Job" der Welt :-) Zum Rückwärtsfahren: auch wenn immer wieder gepredigt wird, wie gut es für das Kind sein soll...bei uns war es nichts. Finn hat es gehasst rückwärts zu fahren und viel Theater gemacht. Er wollte und will einfach vorne rausschauen und alles bestaunen :-)

    AntwortenLöschen
  19. Achja, das Apfelphone ist ein Traum :-) Du wirst bestimmt viel Spaß damit haben. Ich möchte meines nicht mehr missen!

    AntwortenLöschen
  20. Du wurdest getaggt!
    Was das bedeutet liest Du hier : http://wirglueckskinder.blogspot.de/2013/02/aktion-11-ich-wurde-getagged.htmlDu wurdest getaggt!



    Liebe Grüße von "wir glückskinder"!

    AntwortenLöschen
  21. Auch wir werden demnächst Reboard fahren, auch wenn meine Maus mit 14m noch gut in die Babyschale passt (und noch Windelgrösse 4 trägt ;) Übrigens: Sie will auf den Arm also was sehen, dann wird's Zeit sie auf der Hüfte oder auf dem Rücken zu tragen. Geht vlt auch mit Bondolino? Besser aber mit Tuch. Oder auf der Hüfte mit Sling. Den KiWa habe ich verkauft, den habe ich mangels bessern Wissens nur fürs erste Kind gebraucht ;) Tragen ist viel schöner. Für Einkäufe ist so ein Gefährt allerdings praktisch ;)

    AntwortenLöschen
  22. Hi, bin via "Menschenskinder" bei dir gelandet und ich finds schön, bei dir zu lesen! Es ist auch angenehm, weil du kurze Zeilen hast und das macht das Lesen einfacher, weiter so.

    Aber dass deine Murmel schon in diesem zarten Alter Grösse 80 trägt? wow, wie düngst du sie? :)

    Werd wieder reinschauen!

    LG aus Zürich
    Ahuefa

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |