6470g ♥ 65cm

21. Dezember 2012

Hallo ihr Lieben,

sind das nicht tolle Murmelmaße?
Die Kinderärztin war sehr zufrieden.
Murmel war so süß.
Hat die Frau Doktor regelrecht zu gequatscht und dabei gelacht.
Ich hab so versucht meine Aufregung wegen der Impferei zu unterdrücken.
Als es aber dann soweit war und Murmel so geschrien hat, ist mein Herz in tausend Stücke gerissen und ich konnte meine Tränen nicht mehr zurück halten.
Ich hab mein kleines Mädchen schnell hoch genommen und es ganz fest gehalten.
Ganz leise hab ich ihr unser Lied ins Ohr gesungen, während sie voller Aufregung an ihrer kleinen Faust genuckelt hat.
Nie wieder los lassen wollte ich sie.
Ihr am liebsten versprechen, das sie nie wieder eine Spritze bekommt.
Aber impfen ist so verdammt wichtig.
Irgendwann wird mein kleines Mädchen das verstehen, das die Spritzen ihr nur gutes wollen.

Und plötzlich war Murmel ganz fest eingeschlafen.
Ich hab noch ein wenig mit der Ärztin gesprochen und hab sie dann angezogen.
Sie hat dann in ihrer Autoschale noch weiter geschlafen.
Wir waren dann noch einkaufen und mir fiel wieder mal auf - wie jedes Jahr!!!! - das ich zu spät dran bin mit Schokoladenweihnachtsmännern. Ich hatte eigentlich vor gehabt, jedem aus meiner Familie seinen Lieblingsschokimann zu schenken, aber finde die mal in einem !!! Supermarkt.
Unmöglich.
So muss ich also in den nächsten Tagen wieder los und meine Schokolade zusammen suchen.
Jedes Jahr aufs neue.

Murmel ist gestern abend ganz schnell eingeschlafen und pünktlich um 4 Uhr, klingelte ihr innerer Wecker.
Sie quatschte sofort los und erzählte mir von ihren Träumen.
Und zwar so laut, das der Herzmann auch wach wurde.
Er und ich haben dann Tee getrunken und Murmel ist nach dem stillen wieder eingeschlafen.
Um 6:30 Uhr war die Nacht aber vorbei :)

Wir werden später zur Post laufen, denn da wartet ein Päckchen auf das Kind.
Bin gespannt, was es ist. hihi ...

Schaut mal, ist das nicht ein wunderschönes Licht?
Murmel und ich lieben es ...
Jeden Abend vorm einschlafen, zünden wir ein Teelicht an und träumen ...





.... und schaut mal - auch ich hab jetzt ein Windeltäschchen ... unser frühzeitiges Weihnachtsgeschenk.
Danke an Boo Poo ♥





Wollt ihr auch so eins? Dann macht bei meinem Gewinnspiel mit >> Klick - bis morgen läuft es noch :)

Viel Glück ♥ und ich wünsche euch ein schönes Adventswochenende!

Kommentare :

  1. Wow die Murmel ist ja echt riesig. Wir hatten erst U5 jetzt (er ist 6,5 Monate) und grad mal 3cm größer :-)

    AntwortenLöschen
  2. Es geht mir jedes Mal unter die Haut, wie du so über dein Töchterchen schreibst! :)
    Es ist sooo schön zu sehen bzw. lesen, wie stark die Liebe zu dem eigenen Kind sein kann und da fragt man sich, was so manch eine Mutter dazu bewegt, ihr Kind abzugeben oder zu verstoßen!?!?!
    Das ist und bleibt mir ein Rätsel!!
    Deshalb freue ich mich immer wieder auf deinem Blog und auf dem deiner Mitbloggerinnen in letzter Zeit von so viel Kugelbauch- und Babyverwöhnzeit zu lesen! Das macht meinen Wunsch und meine Freude auf mein eigenes Kind (nein, noch bin ich nicht schwanger) umso größer und stärker.
    Ich wünsche dir, deinem Herzmann und eurer Tochter ein gesegnetes Leben und hoffe, dass das Band eurer Liebe euch von Tag zu Tag FESTER aneinander bindet!!

    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Danke für so wundervolle Worte, liebe Esther ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadine, ja das kenne ich, es zerreißt einem das Herz, aber leider muss es sein.
    Wie ich schon einmal geschrieben habe, du bist eine wundervolle Mami und ich lese deine Posts so gerne,

    glg Jule

    AntwortenLöschen
  5. achje, da war die Kleine wohl völlig erschöpft von der Spritze, die Arme. aber die Erinnerung währt bestimmt nicht lange und später versteht sie es wirklich besser =)

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, ja das Impfen ist sooo unfair. Aber dann so mit ca 16 Monaten kommmt endlich eine schöne lange Verschnaufpause! Puhhh!

    Danke für das liebe Kommentar über die Boo Poo Tasche, hat mich sehr gefreut und ich bin sehr froh, dass es dir gefällt :-))

    Liebe Grüsse und wunderschöne Weihnachtstage!
    Kathi

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich das zugenommen hat und gewachsen ist. Und die Impfungen sind wichtig aber herzzerreisend, im Januar bekommen wir die ersten. Und das schoko Phänomen habe ich auch jedes Jahr, im September bekommst du alles und brauchst es nicht und neue Woche Virus Eingaben gaben die meisten ihr Sortiment schon weg geräumt und es stehen schon fast die Osterhasen in den realen. LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Die Lamp ist toll und dass es deiner Murmel gut geht, ist auch super! Die kleine Maus! =)

    GLG Mari

    AntwortenLöschen
  9. Gut gemacht, Mama-Murmel!!!
    Magst du mir mal verraten, welches Bildbearbeitungsprogramm du benutzt? Ich finde, deine Fotos die sehen aus, wie die Bilder in den Til-Schweiger-Filmen, so ein Hauch "von früher", die Farben sind unglaublich. Bist du gelernte Grafikerin???

    AntwortenLöschen
  10. "Irgendwann wird mein kleines Mädchen das verstehen, das die Spritzen ihr nur gutes wollen."

    na wenn das mal nicht zu voreilig gedacht war ;) :D
    von den Spritzen wird die süße Maus hoffentlich ihre Fingerchen lassen :)

    AntwortenLöschen
  11. Super Maße! Ganz schön gewachsen das kleine/große Murmelkind! Ja, Impfen ist ein Arschloch, aber eben so wichtig. Ich leide auch immer total mit, bei den Jungs sogar noch mehr als sie selber...hihi.

    Liebe Nadine, ich wünsche dir und deiner kleinen Murmel und natürlich auch deinem Mann ein wunderschönes erstes Weihnachtsfest zusammen. Genießt die ruhige Zeit!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche deiner kleinen Prinzessin viel Gesundheit und alles Gute! :)
    Und natürlich wunderschöne Weihnachten, als kleine und süße Familie! <3
    Dein Blog ist sehr schön und ich werde auch sehr gerne öfters vorbeischauen. :)
    Aber bitte pass gut auf, was Bilder von deiner Tochter im WWW angeht. Leider passiert es immer wieder, dass trotzdem Pädophile sich so neue Opfer suchen. :(
    Davor hat auch einmal die Polizei gewarnt, Bilder von Kindern nur im privaten Kreis zu veröffentlichen. Vielleicht legst Du eine Galerie auf Photobucket oder so an mit Passwort und gibst sie nur Menschen, denen Du auch wirklich vertraust. Ist allerdings nur eine Idee.

    Wünsche euch alles Gute. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liliana,

      danke für deine süßen Worte und du hast absolut recht mit den Bildern im www.
      Aber man wird meine kleine nie frontal zu sehen bekommen.
      Darauf achte ich.
      Wer sich also Hoffnungen macht, die Murmel mal ganz zu sehen, den muss ich enttäuschen.

      Danke, das du dich sorgst ♥

      Löschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |