Liebe ist ...

18. November 2012

... an einem kalten November Tag mit der kleinen Familie + Tiere den Sonntag im Bett zu verbringen ...



... ich liebe ja die Sonntage, ich sags jedes mal. Man macht nix, ausser faul sein, sich vom Tv Programm berieseln lassen, das Geschirr mal stehen zu lassen, sich eine Höhle aus der Bettdecke zu bauen und dort vorübergehend einzuziehen - mit Kind und Kegel.

Und in unserer Höhle verweilen wir bis morgen früh :)

Der Murmel gehts soweit gut. Das baden hab ich noch nicht in Angriff genommen, ich werde mich aber nächste Woche mal ran wagen, auch wenn ich irgendwie Angst davor hab, das es wieder in großem Geschrei endet. Aber ich habe ein paar Tipps bzgl. des badens bekommen und werde sie mal befolgen und dann berichten.

Ich hab grad eine Großbestellung aufgegeben mit ein wenig Dekokram in Form von Wandtattoos und einem neuen Teppich für die Murmel. Ich hab schon wieder so viele neue Ideen und das will umgesetzt werden.
Sobald die Bestellung im Hause Murmel eintrudelt, gibts natürlich Bilder ;)

Falls jemand den "alten" Teppich der Murmel haben mag, der kann mir ruhig einen Preisvorschlag via e-mail schreiben :) Hier seht ihr ihn nochmal >> klick

Nächste Woche steht viel an, das Muttertier wird endlich nach knapp 4 Monaten mal wieder zum Friseur gehen -  die Haare müssen ein Stück ab, weil nervig und so. Der Herzmann hat sich extra frei genommen um mich und Murmel zu begleiten und während ich es mir gut gehen lasse, wird er das Kind bespassen.
Ende nächster Woche steht die U4 an und ich kann euch sagen, ich hab jetzt schon Bammel davor, denn Murmel wird geimpft werden und bestimmt furchtbar schreien und ich weinen.
Mal sehen ... bis dahin ist noch ein wenig Zeit.

Jetzt wird erstmal gegessen.
Ich wünsche euch einen schönen, gemütlichen Sonntag :)


Kommentare :

  1. Hallo Nadine,

    das Bild ist abgöttlich <3
    Bei unseren fünf Katzen klappt das leider nicht das sie so mit ihm Kuscheln-mittlerweile ist er ja auch fast ein Jahr alt und will nur am Schwanz ziehen :D
    Ja die Impftermine waren bei uns auch immer sehr Herzzerreißend und ich habe ordentlich mit tränen kämpfen müssen weil das auch so brutal aussieht :'(

    Dir auch einen gemütlichen Sonntag.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh <3
    Ich hoffe so ein Bild wird auch irgendwann mit unserem Kater entstehen :-)
    Wir kuscheln heute auch nur auf der Couch und schauen de regnenden Himmel entgegen, wenn wir uns nicht grade von Filmen bespaßne lassen.
    Macht´s Euc gemütlich, es ist schließlich Herbst!

    AntwortenLöschen
  3. Die kleine ist echt zuckersüß, und die langen schwarzen Haare, ein Traum!
    Ich gammel heute auch nur auf der Couch rum und das Tochterkind hatte heute Papa-Kind-Tag mit Papa in der Therme, jetzt liegt sie im Bett und ist total k.o. *lach*
    Vor dem ersten Impftermin hatte ich auch tierisch schiss und hätte am liebsten mit der kleinen geheult! Aber das schafft ihr schon!
    Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag! LG

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderschönes Murmelbildchen!

    Ich habe eben erst an Euch gedacht! Wir sind nämlich eben wieder unser wöchentliches Baden angegangen...ohne Geschrei :o)) Mit Mama an Bord ist Vincent der Kapitän und hat über das ganze Gesicht gestrahlt und Spaß am Baden! Das war soooo schön und vielleicht ist das Babyschwimmen ja dann doch noch was für uns!

    Ganz liebe Grüße und ein Küsschen für die kleine Murmli

    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. unglaublich wie groß sie auf dem Foto schon wirkt und Wahnsinn wieviele haare sie hat. vivi hatte ihre damals ein paar Tage nach der Geburt alle verloren.....LG und einen schönen Rest Sonntag

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Impfen zwar auch schrecklich, aber denk immer daran, dass Du Deinem Kind was Gutes damit tust. Wenn sie krank wäre hätte Sie noch viel mehr zu leiden als bei dem Pieks!

    Alles Gute,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooooooh wie süß die zwei :)

    AntwortenLöschen
  8. Einfach süß das Bild! Bei uns ist auch wieder Kuscheltag. Die kleine Madame will wohl nun doch noch mit schlüpfen warten, also was gibt es besseres als die letzten Tage zu entspannen ;-)
    Das Impfen ist nur für die Eltern nicht so leicht ;-) Denn eigentlich bekommt man das Kind sofort nach dem Piks in den Arm gedrückt und dann beruhigen die Kleinen sich ganz schnell wieder.
    Liebe Grüße
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Wow, "mal wieder" zum Frisör??? Unser Babymädchen ist 20 Monate alt und war noch nie beim Frisör :) Und das, obwohl ihr Name bedeutet "Schöne Frau mit langen dunklen Haaren ;) Dunkel stimmt schon mal, am Rest arbeiten wir ;) ;) ;)
    Ich hoffe, ihr habt lecker gegessen!

    AntwortenLöschen
  10. Kuschlen im Bett - genießt das, so lange die Murmel noch liegenbleibt! Unser Wusel hat so ganz eigene Vorstellungen von seiner Morgengestaltung ;-)
    Und was die U4 angeht - keine Sorge! Du wirst wahrschienlich mehr weinen, als sie und das alles viel schrecklicher finden und dein Herz wird bluten, aber alles wird gut und sie hat es ganz schnell vergessen!

    AntwortenLöschen
  11. Ui, die Murmel bekommt schon ein "neues" Zimmer? Die hat es gut! :) Ich bin ja schon gespannt! Wir müssen erst einmal umziehen, damit wir endlich ein Käferzimmer einrichten können - es juckt nämlich langsam in meinen Dekofingern. :D

    Genieß den Friseurbesuch. Ich müsste auch UNBEDINGT mal wieder. Wie lange ist es bei mir her? 6 Monate so? Grusel! Wenn mein Herzblatt mal wieder frei hat, dann sollte ich ihn mir mal krallen. Hehe - gute Idee!

    Wünsche euch einen schönen restlichen Kuschel-Sonntag!

    AntwortenLöschen
  12. Das Bild ist herzallerliebst :-)
    Wir haben den Sonntag ähnlich verbracht, allerdings ist unsere Pummelfee schon fast 10 Monate und somit ziemlich flott unterwegs ;)

    AntwortenLöschen
  13. Oh <3 <3 Ein traumhaftes Bild und ein so süßes Babymäuschen. Gut getroffen! LG und einen schönen Sonntagabend, Mari =)

    AntwortenLöschen
  14. Ach das ist ja total schön das Bild! Ich bin immer wieder erstaunt, was Tiere für ein Gespür bei Kindern haben. Unsere beiden Katzer mögen Kinder ja auch ganz gern (noch mehr mögen sie das Spielzeug), aber seit das Lieblingspatenkind laufen kann, halten sie lieber Sicherheitsabstand :-D
    Ich bin gespannt auf eure Neuanschaffungen und wünsche dir viel Freude beim Friseurbesuch!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe eure Katze^^
    Wir haben auch so ein Plüschkissen zu Hause :D

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nadine, wieder mal ein wundervolles Bild!
    Und neben der Murmel ,die sowieso bezaubernd ist, so eine schöne Katze. ♥
    Ich grüße dich ganz lieb und drück dir die Daumen fürs baden.

    AntwortenLöschen
  17. Sooooooooooo süß, die Kleine! :)

    Drück dich.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Aww was fuer ein schoenes Bild von der Murmel <3 herzallerliebst.
    Ich hab das Baden auch noch nicht angegangen, er wird weiterhin auf dem Wickeltisch gewaschen. Ich glaube auch das es okay waere wenn ich oder der Papa mit in der Badewanne gingen. Das wird naechstes WE ausprobiert.

    Ich hab Sophia erst mit 1 Jahr impfen lassen, und mach das bei Lucas auch so. Sie hat damals zwar auch ein bissel geweint, aber es war okay. Und Fieber oder so hat sie auch nicht bekommen.

    Leider ist unsere Canon kaputt gegangen und ich kann die U Heft Huellen nicht fotografieren :-( wir haben zwar noch eine kleine Kamera, aber da liegt das Aufladegeraet bei meinen Eltern lol.

    Ich gehe nächste Woche Montag endlich wieder zum Frisör :-)

    AntwortenLöschen
  19. Hach ja, schön wenn die Kinder noch so ruhig neben der Katze liegen bleiben. Von der Anfangszeit hab ich auch noch solche Bilder, leider sieht das derzeit etwas anders aus. Wobei mein Igelchen eigentlich immer nur streicheln will, aber er ist den Katzen trotzdem nicht geheuer! :D

    Wir haben unseren Sohn übrigens auch erst mit einem Jahr das erste Mal impfen lassen und werden das bei Nr. zwei wohl auch wieder so machen. Aber das ist so ein Thema (von vielen) wo jeder seinen eigenen Weg finden muss.

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  20. Mauzetier!Das ist ha ein fabelhaftes Bild.

    Herzlich,Mia

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein wunderschönes Bild...so ruhig und liebevoll :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  22. Schön ist es bei dir...

    Dachte ich kommentiere einfach mal hier, nachdem ich mich bei dir mal in Ruhe umgesehen hab. Was das Baden angeht ... kennst du den Tummy tub? Die meisten Badeverweigerer LIEBEN es darin zu baden! So bereits geschehen vor 10 Jahren ;-)Vielleicht ein Versuch wert?

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  23. Mal sehen wie lange er – das ist doch das Katerlein?! – das noch gut findet neben Murmli zu liegen. Bald geht es andersrum und dann robbt sie ihm hinterher und zieht ihm am Schwanz. Arme Mauz. :D
    Ein zuckersüßes Bild ist es. Hoffe deiner Brust geht es langsam besser?!

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |