Liebe ist ...

28. September 2012

... dem Kind ein Lied vor zu singen, es in den Schlaf zu wiegen und als Dankeschön wird einem in den Ausschnitt gekotzt.

Und genau so begann unser heutiger Tag.
Ich bin dem Murmelkind ganz und gar nicht böse - dafür liebe ich es zu sehr.
Gespuckt wurde in ein ganz süßes Spucktuch - dazu kommen wir gleich...




Uns gehts soweit gut.
Die kleine Murmel hat zugenommen, sagte die Hebammenwaage gestern.
Morgen kommt sie uns wieder besuchen und ich hoffe, Murmli hat dann noch mehr zugenommen.
Das zufüttern find ich nach wie vor doof, aber es geht hier nicht um mich, sondern um das Wohl meines Babys - von daher mag ich das zufüttern auch positiv sehen.

Ansonsten bin ich nur am schwitzen - Hallo Hormone.
Das Deo versagt in einer Tour.
Müdigkeit kennt keine Grenzen - könnte mit dem Murmelkind 24 Stunden nur schlafen.
Und trotzdem hab ich das Gefühl, das Kind ist öfter wach als ich.
Dann guckt es mich mit großen Augen an und während Mama die Augen zufallen, zählt Murmelchen die Schafe von Mama ...


Kommen wir zurück zum Anfang ... Spucktücher.
Heute haben wir ein Paket von einem wirklich zauberhaften Shop namens Geliebtes Zuhause bekommen.
Ich liebe diese Seite. Und als Katja mir angeboten hat, ich darf mir was aussuchen - joa - ich war ausser Rand und Band :)

Und das war in unserem Päckchen drin ...



Die kleine Puppe liebt Murmelkind schon jetzt. Und die Spucktücher sind so schön - die hab ich nochmal genauer für euch fotografiert ...




Ihr solltet bei Geliebtes Zuhause unbedingt mal rein schauen.

Mehr haben wir heute nicht gemacht.
Ich wünsche euch schonmal eine gute Nacht :)

Kommentare :

  1. Habt ein schönes Wochenende, ihr Süßen!

    :*
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ohjajaaa...die Tücher sind ja wirklich zuckerüß!

    AntwortenLöschen
  3. Hihi...ja, sich anspucken lassen und trotzdem lächeln, das ist Liebe! Geht mir hier auch so :o)

    Oh, ich will auch so schöne Spucktücher! Die gefallen mir richtig gut!

    Ich wünsche Euch ein wunderschönes und kuscheliges Wochenende und Dir eine ordentliche Mütze Schlaf

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. oh.. die bestickten Tücher sind ja klasse!
    Ich wünsche euch alles Liebe

    AntwortenLöschen
  5. das spucktuch mit dem pilz ist ja total süß!

    und das "in-den-ausschnitt-kotzen" kenn ich nur zu gut gg aber wer kann den kleinen da schon böse sein <3

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass deine kleine Maus endlich ein bisschen zugenommen hat. :) In den Ausschnitt kotzen - ja, dass hatten wir auch oft. Schlimmer war allerdings, wenn ich eine andere Ladung in den Ausschnitt bekam! *lach* ABER - du sagst es - man kann den Kleinen einfach nicht böse sein! :)



    PS: Viel Spaß heut beim Baden - das tut ihr doch heute, oder?

    AntwortenLöschen
  7. Super süss die Spucktücher ♥
    Wünsch euch ein tolles kuscheliges Wochenende :)

    Lg

    AntwortenLöschen
  8. liebe nadine & liebes murmelkind,

    ihr zwei erlebt ja richtig viel spannendes miteinander!!!
    ujjjj, das ist schon alles sehr aufregend, nicht wahr?! :)

    ich kenne den shop geliebtes zuhause bereits...
    du hast recht, er ist wirklich wunderschön!
    ich könnte mich in viele produkte sofort verlieben...

    apropos in produkte verlieben... ich möchte dich heute einladen, kurz bei mir vorbeizuklicken...
    als dankeschön für die lieben kommentare bei mir, habe ich heute ein gewinnspiel gepostet...
    vielleicht hast du ja lust mitzumachen...

    ich wünsche dir jedenfalls wunderschönes herbstwochenende mit deiner süßen familie...

    lg nancy

    AntwortenLöschen
  9. das klingt wundervoll alles♥

    Liebst
    Elske♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich verfolge deinen Blog nun auch schon etwas länger : D
    Alles Gute auch meinerseits zum Baby ^___^
    Wenn ich deine Einträge/Bilder so sehe, werde ich total melancholisch.
    Die Geburt meiner Herzdame ist zwar nicht so lange her, aber es war (und ist) eine wunderschöne Zeit. Alles, durch und durch.
    Die ersten Tage, Woche war ich so viel am Weinen, wie noch nie. Weil alles so unbegreiflich schön ist und ich schon damals Angst hatte, dass die Zeit zu schnell vergeht, haha ^^'

    Zum Deo und zum Spucken:
    Also das mit dem Schwitzen ist ja dermaßen nervig °__° man könnte sich stündlich duschen und es bringt nichts.
    Aber duschen hat bei mir die ersten Wochen, Monate eh nichts gebracht. Absolut ausnahmslos wurde ich nämlich die ersten 2 1/2 Monate angespukt/angekötzelt, jedes Mal, nachdem ich duschen war. : )

    Bei uns lief still/gewichtstechnisch alles mehr als wunderbar ô_o sie hat sehr schnell sehr viel zugenommen.
    Wie lange müsstest du denn zufüttern? Kannst du das irgendwann mal auch wieder sein lassen, wenn sich das mit ihrem Gewicht eingependelt hat?

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |