Moleskine & eine Gewinnerin

25. August 2012

Kalender sind was großartiges. Vorallem wenn sie noch so viele weiße Blätter haben, das man seine Gedanken und Ideen aufschreiben kann. Blattgold eben. Für mich ist mein Kalender tatsächlich reines Blattgold. Ich kann nicht ohne ihn und er nicht ohne mich, weil er dann leer ausgehen würde.




Ich hab mir einen Moleskine Kalender gekauft, weil ich das Papier liebe. Der Stift gleitet von ganz allein. Es gibt ja zig "Arten" von dem Moleskine. Ich habe mir Zeit genommen und in Ruhe online alle angeschaut. Immer hin und her gegoogelt, weil manche Shops das "Innenleben" nicht zeigen. Und das ist ja das wichtigste. Mein Kalender hat 18 Monate, ich kann ihn also direkt benutzen und muss nicht bis Jahresende warten und dann erst einen kaufen. Und ich brauche jetzt einen, weil ich so viele Termine habe und eintragen muss, hab so viele Ideen, die ich aufschreiben muss und ab jetzt sind wir unzertrennlich. Er ist mein Geheimnis und wird jeden Buchstaben von mir einschließen. 
Ein Kalender ist der Spiegel meiner Seele und erinnert mich an Zeiten, die wichtig waren und sind.

Hier trifft die Poesie auf 360 Tage. Und ich hab an jedem einzelnen was zu erzählen und nehme den Stift in die Hand und schreibe drauf los ...







Und jetzt kommen wir zu meiner Giveaway Blattgold Gewinnerin.
Gewonnen hat die liebe Mari. Einfach aus dem Grund, weil mich ihre Worte so liebevoll überzeugt haben.
Aber seht selbst:




Herzlichen Glückwunsch meine Liebe, eine email ist schon an dich raus ♥

An die, die nicht gewonnen haben - nicht traurig sein, das nächste Gewinnspiel beginnt schon um Mitternacht ;-) Und ist was ganz tolles.

Kommentare :

  1. Ich habe doch tatsächlich vor ein paar Tagen auch über so ein Moleskine nachgedacht. Gut, dass du mich dran erinnerst. Ich blättere nämlich noch furchtbar gern in alten Kalendern und Notizbüchern rum, habe aber in den letzten Jahren keine Kalender gehabt, weil ich immer vergesse alles einzutragen. Aber ich geb der Sache nochmal eine Chance! Nach der Magisterarbeit ... ;)

    Und ♥-lichen Glückwunsch an die Gewinnerin, die Entscheidung kann ich nur befürworten! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke ♥ Jaaa, aus lafilleblonde ist wohl nun endgültig lafillebrunette geworden ;) Aber man sollte immer offen für Veränderung sein. Ich hab mich schon dran gewöhnt eigentlich, aber die Farbe wäscht sich noch raus. Deshalb hab ich extra was dunkleres genommen, da sie beim letzten Mal so rausgegangen ist. Mal schauen was ich beim nächsten Mal für eine Farbe wähle, vielleicht etwas heller, aber bis dahin dauert's ja mal mindestens noch einen Monat ;)
    Stimmt, dafür sind Frauen gemacht, wobei manche ja ein zu schmales Becken haben oder so :O Du hast es gut dass du nicht zunimmst, hast wohl einen guten Stoffwechsel ;) Ich nehm zu, wenn ich Essen nur anschau. Zurzeit hab ich Urlaub und könnte nur essen, ich trau mich gar nicht mehr, mich zu wiegen, da ich etwas zugenommen hab. Muss die nächste Woche wieder langsamer machen :) Aber da kannst du echt froh sein - viele sehen nach der Geburt nicht mehr aus wie vorher, sind total deprimiert und versuchen alles, um die Pfunde wieder loszuwerden, und du musst gar nichts machen und kannst dich ganz entspannt um deine Kleine kümmern :)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend, meine Liebe!

    Ich danke dir noch mal ganz, ganz herzlich dafür, dass ich dieses wunderschöne und großartige Giveaway von dir gewonnen habe. Das bedeutet mir sehr, sehr viel! Ich freue mich schon ttal darauf, wenn ich es in der Post liegen habe =)

    Zum Kalender. Ich muss dir unbedingt mal Fotos von meinen Kalendern schicken

    Ich habe eine totale Macke, was das angeht. Ich schreib alles auf. Und damit meine ich: Alles. Wirklich alles.

    Fast wie ein Tagebuch, aber eben ohne Gefühle zu notieren...aber mit Smileys und Blitzen und Fortschritten von Lilli und Lotte, mit besonderen Ereignissen, mit kleinen erfolgen...ich schreibe auch rein, wann ich ein Buch angefangen habe oder Sachen wie "1 Monat Blog geschafft" und wenn mans pontan am Tag was macht, schreibe ich es abends dazu. Z.B. " Im Wald spazieren gewesen im Regen" =) Meine Kalender sind sooo voll mit Kritzeleien und Notizen. Und ich bewahre sich auch alle auf. =)

    LG Mari

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Moleskine auch total gerne und habe davon schon etliche zu Hause, die ich alle aufgehoben habe, weil sie dann mit der Zeit doch wie ein Tagebuch fungierten. Ich habe auch etliche andere Kalender ausprobiert (ja, ich geb zu, ich bin ein totaler Notizbuchjunkie) und viele reichen nicht an die Qualität von Molsekine heran. (Das Papier ist wirklich herrlich.) Der einzige Konkurrent, den ich ausmachen konnte, ist Leuchtturm. :)
    Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin. Wirklich eine überzeugende Begründung. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Kalender,Tage- und Notizbücher sehr gerne, um darin meine Gedankenblitze festzuhalten - aber so ein schönes Moleskine-Buch hatte ich noch nie ;-)
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Heydu,
    oh was für ein wundervoller Blog. Mich faszinieret Deine Liebe ins Detail, ich mag Deinen Hintergrund total, Deine Fotos sind - ui - echt gut und Dein Header ist eine Kunst für sich.
    Großen Respekt!

    Elske

    AntwortenLöschen
  7. Ich gehöre auch zu den Leuten, die nicht ohne einen Kalender, den man tatsächlich anfassen und seine Gedanken notieren kann, aushalten können. Dises Jahr hab ich bewusst auf einen solchen Kalender verzichtet, da ich fälschlicherweise dachte, dass mein Blackberry dafür auch ausreichen würde... aber nee, weit gefehlt. Jetzt hinterlasse ich Notizen und Termine auf kleinen post-its, dem Familienplaner oder anderen Zetteln. Also es herrscht das Chaos. Aber durch deinen Post hast du mich jetzt wieder daran erinnert und ich hab mir, damit ich's ja nicht vergesse, auch einen bestellt. auch einen mit 18 Monaten, mit den Peanuts ;)
    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum.
    Wie viele Gedanken um so ein kleines Büchlein kreisen ist kaum zu glauben.
    Als ich deinen Post dazu gelesen habe, hatte ich sofort Bilder im Kopf, wie die Seiten schon voller Notizen, Skizzen und Ideen stecken...

    Mein eigener Blog ist gerade erst geschlüpft, aber ich würde mich freuen, wenn ich deine kleine Welt hier, in naher Zukunft dort einmal vorstellen dürfte :)

    Grüße von
    Imaginary Dream

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |