Die Farbe lila

13. Mai 2012

Meine Liebe gilt ja sämtlichen Farben, aber ganz weit oben steht die Farbe lila.
Ich finde sie so dezent und weiblich.
Von mir aus könnte der Himmel lila sein. Und es soll lila Zuckerwatte geben.
Im Moment ist der Himmel eher grau. Aber noch ist ein wenig Zeit - der Sommer steht ja erst vor der Tür und nicht in der Tür.

Ich schweife ab. Wie immer.

Zum Glück gibt es lila Nagellack. Wie der von Rival de Loop. Der war übrigens gar nicht teuer, grad mal 2€. Bei aussergewöhnlichen Farben greife ich gerne auf günstigen Nagellack zurück, weil man diese ja nicht so oft trägt, wie zb rot. Natürlich ist lila nicht aussergewöhnlich, aber ihr wisst, wie ich das meine.
Modefarben eben.
Und wie er getragen aussieht, zeig ich euch ein anders mal.
Jetzt gehts erstmal zu meiner Mama und die bekommt einen riesigen Fliederstrauss.
Wie soll es auch anders sein.

Habt einen schönen Mama-Sonntag ♥

Kommentare :

  1. Wie schön, den Flieder habe ich gestern auch mal geknipst und mir ins Zimmer gestellt :)
    Süßer Blog, gefällt mir :)

    Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß! Zwei Katzen und einen Hund - vertragen die sich denn? Und magst du mal Fotos von deinen Tier'chen zeigen? Tiere (vor allem Hunde und Katzen) und Babys lieb' ich total. ;> So süß und goldig, das gilt für beide. :)

    Liebste Grüße, Jana
    wordsandfeathers

    AntwortenLöschen
  3. Der Lack sieht wunderschön aus <3.

    Tolles Blog; folge Dir nun auch.

    Herzliche Grüße.

    My Bathroom Is My Castle – Beauty Blog

    AntwortenLöschen
  4. Gutes Bild + Guter Blog! :)
    ______________________________
    Wenn du eine Blogvorstellung haben willst auf meinem Blog, dann guck dir mein neuesten Post an, vielleicht unterstützt du mich ja! :)
    JEDER, der mitmacht kriegt eine Blogvorstellung! (Vorrausgesetzt du bist Leser meines Blogs)
    http://dennisboldt.blogspot.de/2012/05/100-leser-blogvorstellungsvoting.html

    AntwortenLöschen
  5. Was macht ihr denn beruflich?
    Mir geht es soweit ganz gut. Hab weder bei meinem Sohn noch bei meiner möglichen Tochter großartige Probleme. In dieser Schwangerschaft hatte ich anfangs viel Hunger und stärkere Übelkeit als bei meinem Sohn damals. Aber ansonsten hab ich eine komplikationslose Schwangerschaft. Rückenschmerzen, "Aus-der-Puste-Kommen", schnelles müde werden etc. zähle ich jetzt mal nicht dazu. Ist ja normal mit größer werdendem Bauch :-)
    Ich finde es toll, dass ihr von zu Hause arbeiten könnt. Das kann ich leider nicht, aber dennoch hab ich schon viel Glück mit meiner Arbeit.

    Übrigens toller Lack. Ich liebe alle Lila-Töne. Flieder duftet zudem noch wunderschön. Daher gute Zusammenstellung für´s Bild :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Bild ist soooo gut geworden :O

    AntwortenLöschen
  7. uh süß danke :)
    wofür denn das *genie*? :)♥

    AntwortenLöschen

Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr, vielen Dank ♥

Proudly designed by | mlekoshiPlayground |