Farbgewitter

6. Mai 2015

Ihr wisst ja, das ich eine Schwäche fürs zeichnen habe. Murmel und ich sitzen mindestens 1x am Tag an ihrem kleinen Schreibtisch und malen, tuschen oder zeichnen zusammen. Das ist schon ein richtiges Ritual. Wir haben zig Kunstwerke, die wir in einer großen Sammelmappe sammeln.Die besonders schönen werden im Kinderzimmer aufgehangen. Ihr werdet euch sicher vorstellen können, wie sehr mein Herz gehüpft ist, als wir von der Firma Lamy den Aquaplus Deckfarbkasten und die 3plus Farbstifte testen durften. Was hab ich mich auf dieses Paket gefreut! 

Und Murmel erst! Als das Paket kam und sie den Farbkasten sah, rannte sie sofort ins Badezimmer, um ihr kleines Wasserglas zum tuschen zu befüllen. Sie sortierte ihre Pinsel und legte los.







Das ist übrigens Murmels erster Farbkasten mit so vielen Farben. Wir haben ja sonst immer den Tuschkasten Mini-Friends von Pelikan. Absolut kein Vergleich zu den Farben von Lamy. Die sind richtig cremig und haben eine Farbbrillanz. Und dank dieser "Spirale", dreht Murmel den Pinsel auch richtig auf den einzelnen Farben. 




Und noch etwas, was ich einfach genial finde. Der Farbkreis nach Johannes Itten ist auch dabei. Denn auch wenn man das System zum Farben mischen etwas kennt, so wusste ich doch nicht ganz genau, wie man welche Farbe zustande bekommt. Eine wirklich Klasse Idee! Ich kann mir vorstellen, das das auch interessant für Schulkinder sein könnte. 
Murmel benutzt natürlich nicht alle Farben und oft lege ich ihr auch nur 12 hin. Aber ich selber nutze den ganzen Farbkasten und lasse mich da auf dem Papier richtig aus. 




Ich kann euch den Aquaplus Farbkasten wirklich ans Herz legen. Auch vom Preis her, ist er unschlagbar!


Weiter gings dann mit den 3plus Farbstiften. Der 3plus ist Farb-, Aquarell- und Wachsmalstift in einem. Gibt es etwas bessers für Kinder?





Durch die ergonomische quadratische Form mit abgerundeten Kanten und seiner kompakten Länge, kann er besonders gut auch mit der ganzen Hand gegriffen werden. Die extradicke Mine hält großen Belastungen stand und malt auch auf glatten Oberflächen wie zb Spiegel oder Glas. Find ich super - brauche ich keine Fenstermalstifte.




Die Stifte sind wirklich toll und Murmel liebt sie. Zusammen haben wir den Baum gemalt und sie hat die Stifte dann ins Wasser getaucht und bunte Blümchen gemalt oder getupft. 

Ich bin wirklich begeistert von Farbkasten und Stiften. Und ein großes Dankeschön nochmal an Lamy.




Murmel Lieblinge #April

30. April 2015

Und wieder ist ein Monat rum und wieder gibt es neue Monatslieblinge von der Murmelmaus.
Viel Spaß! :)

Den Anfang macht diesmal ein Spiel. Wir haben schon einige, aber "Tempo kleine Schnecke!" liebt das Kind heiß und innig und wir spielen es mindestens 2x am Tag und mehrmals hintereinander. Das kann sie nämlich schon richtig gut. Das Spiel ist ein leicht verständliches Farbwürfelspiel und fördert Konzentration, Farben und das erste Regelverständnis. 
Tempo kleine Schnecke habe ich selbst schon als Kind gehabt und geliebt.





Der zweite Liebling ist der neue Bauernhof. Ich bin selbst sowas von verliebt in dieses Teil. Murmels Großeltern hatten es Anfang Dezember bestellt, um es ihr zu Weihnachten zu schenken. Leider gab es Probleme mit dem liefern und es kam erst sage und schreibe vier Monate später. Pünktlich zu Ostern. 




Aber es ist wirklich so toll, das der Ärger schnell vergessen war. Das Bauernhaus ist schön groß, so das auch die Holztiere Platz finden. Murmel spielt wirklich den ganzen Tag mit dem Haus und ich auch *hust*





Der letzte Liebling ist wieder mal ein Outfit, bzw einzelne Teile. Das ist Murmels liebste Kombi z.Zt.
Rote Stiefelchen von bellybutton, Cord Rock + Loop Schal aus dem Shop Kleine Woelkchen. Den ich euch wirklich ans Herz legen kann. Isabell näht genau nach meinem Geschmack. Das sind bestimmt nicht die letzten Teile sein, die ich bei ihr kaufen werde :)



Murmels Mini-Backpack + Gewinnspiel { CLOSED }

26. April 2015

Nachdem Murmel eine kleine Kosmetiktasche von mir genommen hat und kläglich versucht hat, all ihren Kram da rein zu bekommen - war klar: Sie braucht einen Rucksack. Bitte kein Plastik und bitte nichts buntes. Der Plan ging auf. Ich zeigte Murmel im P.Eisenherz Shop die Mini-Backpacks und sofort war sie Feuer und Flamme. Aufgeregt scrollte sie hoch und runter und ich fragte sie dann, welchen sie haben mag. Die Wahl fiel sofort auf rosa. Gut, rosa war nun auch nicht meine Wunschfarbe - aber rosa ist ja nicht pink und so bestellte ich den kleinen Rucksack. 
Die Lieferung ging blitzschnell. Nach 2 Tagen war Murmels Mini-Backpack da und ich bin restlos begeistert!!!! So zauberhaft, das ich wünschte - es gäbe ihn auch für mich. In groß. 

Der Oberstoff ist aus robustem Canvas. Die längenverstellbaren Träger, Schlaufen und Riemen sind aus echtem Leder. Für Sicherheit im Verkehr und in der Dunkelheit sorgt ein umlaufendes reflektierendes Band.





Mit einer Kordel lässt sich der Rucksack kinderleicht zusammenziehen. Genauso einfach funktioniert der Magnetverschluss, der sich unter den Schnallen verbirgt. Den liebt Murmel und manchmal sitzt sie da und öffnet und schließt den Verschluss stundenlang.





Im Inneren verbergen sich Trinkflaschenhalterung und eine kleine Tasche. Zusätzlich gibt es ein Fach für das Adressschild.




Der Rucksack ist einfach zu schön und wirklich kindgerecht. Einfach perfekt für kleine Ausflüge, Schätze sammeln, Kindergarten oder sogar Vorschule. Schaut euch mal bei P.Eisenherz um - dort gibt es so schöne Farben und Motive - auch für Jungs. Und das beste - es gibt auch personalisierte Rucksäcke - dazu komme ich aber nochmal am Ende des Posts.


Murmel hat in ihrem Rucksack übrigens ganz zauberhafte Dinge dabei. Ein 80er Jahre Pony von Mama, eine große Lupe, ein Taschendrachen und eine Becherlupe.




Letzteres ist das Highlight auf jeder kleinen Rucksack-Tour. Da kann man so wunderbar Käfer, Ameisen oder Schnecken beobachten. Bestimmt auch Spinnen, aber da hört die Freundschaft auf. Bei mir. *hust* Das einfangen überlasse ich mal dem Murmelpapa.





Und so lassen sich Spaziergänge ganz zauberhaft mit dem entdecken der Natur verbinden. Letztes mal habe ich Murmel gefragt, wo sie lieber hin mag - in den Wald oder auf den Spielplatz und sie antwortete: Wald Mama. Käfer gucken. :)





Und nun habe ich noch etwas für euch. Ihr könnt einen personalisierten Mini-Backpack gewinnen! Bei uns steht Murmel drauf - bei euch natürlich der Wunschname. 


Teilnahmebedingungen:

1. Ihr solltet Mitglied dieses Blogs sein!
2. Hinterlasst einen Kommentar mit eurer email Adresse!!!! und sagt mir, welchen Artikel ihr von P.Eisenherz am besten findet.
Klickt dazu >> Hier
3. Der/Die Gewinnerin wird aus allen Teilnehmer/innen gelost und anschließend per E-Mail benachrichtigt.
4. Das Gewinnspiel endet am 02.05.2015 (18 Uhr).

Viel Glück! 



Von kneten, Schleichtieren und dem Jahreszeitentisch

19. April 2015

Wenn Murmel und ich spielen, dann tun wir das fast den ganzen Tag. Wir sind ja oft draussen. Es gibt aber auch Tage, an denen wir drin bleiben und wirklich intensiv spielen. Manchmal drei Stunden am Stück. Ich habe soviel Fantasie in mir - das ich Murmel darin einfangen kann. Sie sitzt manchmal nur da und hört meinen Geschichten zu, die ich erzähle und ihr vorspiele. Das erinnert mich so an meine Kindheit. Ich saß auch da und habe meiner Mutter zugehört. Stundenlang.
Und so verbringen wir Stunden in Murmels Zimmer und erzählen uns Geschichten. 
Im Moment liebt sie Knetabdrücke. Am liebsten und besten sind dafür die Schleichtiere.






Das mag ich auch sehr und so kneten und rollen wir immer wieder neu, damit viele Abdrücke entstehen können.





Und ich muss euch noch unseren Frühlingsjahreszeitentisch zeigen. Das hab ich irgendwie vergessen. Übrigens gibts die kleinen Püppchen auch bei DM. Da kaufe ich auch immer einige.






Ich werde auch oft gefragt, ob Murmel mit den Figuren spielen darf. Klar darf sie. Manchmal steht auch nur noch das Baumhaus auf dem Fensterbrett und ich muss die Figuren suchen. Einige Püppchen finde ich auch mal bei den Katzen. *hust* Die lieben die genauso, wie das Herzkind. Da hab ich wohl alles richtig gemacht :)



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Proudly designed by Mlekoshi playground